Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

ALobby - Nickmißbrauch

Sägewerker
Avatar
Gender: n/a
Posts: 323
Registered: 03 / 2008

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 14.12.2010 - 19:54  ·  #41
Hallo Kevin.

Quote by Kevin the HERO
wahrscheinlich müssen wir hier 2 Themen trennen. Fakes und Alobby Verwendung.
In Sachen Fakes bin ich grundsätzlich Peters Meinung. Fakes nur mit dem Sinn und Zweck ein 2. oder 3. oder 4. Nick ohne böse Absicht ist völlig ok!
Ich habe in der normalen Lobby auch viele Fakenicks. Manche sind bekannt manche nicht. In der Alobby wollte ich aber bisdato nicht faken.


Ich sehe hier schon einmal ein gutes Beispiel für die problematische Bezeichnung von Fakenicks bzw. Fakern. Ich würde in deinem Fall erst gar nicht von Fakenicks sprechen. Du hast ganz einfach mehrere nicks unter denen du dich anmeldest. Ich denke, wenn wir uns als Gemeinschaft mal einigen, was genau ein Fakenick bzw ein Faker ist, dann erübrigen sich einige Diskussion. Dein Beispiel gehört für mich in keinster Weise in die Fakenick-Diskussion.

Quote by Kevin the HERO

Aber sobald irgend eine böse Absicht dahintersteckt (wie hier der Fall) ist das überhapupt nicht mehr ok.


Genau das wäre dann entsprechend ein Beispiel für einen Faker. Ich appeliere einfach mal so in die Runde zu versuchen, in höchstem Maße sachlich zu diskutieren (ich motze ja nicht viel, aber hier habe ich mal Lust :P ).


Zum Problem mit der aLobby: Was wollen wir als Community denn nun? Es gibt einige (offizielle) Foren zu S3. Wäre es nicht mal sinnvoll, alle Teilnehmer der Foren zu fragen, was sie langfristig wollen und dann mit der entsprechenden Entscheidung an UbiSoft heranzutreten? Ich bin nur in der Community hier unterwegs, weil mir die reicht, aber wäre es nicht möglich mal zwei, drei Aussagen im Rahmen einer offiziellen Community-Umfrage zu posten?

a) BB-Lobby erhalten (stabil versteht sich)?
b) aLobby zur Hauptlobby machen?
c) offiziellen Code an die Community übergeben

c) kann sicher so etwas wie ein add on sein, wobei mir spontan einige Fragen einfallen (z.B rechtliche aber auch rein praktische)

Zum Thema 1 vs 1 - Liga (falls Variante b) realisiert wird) findet sich sicher auch etwas dauerhaftes - hier müssen wir nur einfach mal ein ordentliches Brainstorming machen und jemand ein paar Mühen aufnehmen. Meinen Vorschlag zum Thema WM (glaube die Umfrage zur Spielzeit pt-WM) findet ich in diesem Zusammenhang immer besser. Das ließe sich theoretisch sogar allein über ein Forum hier in der Community realisieren.

Grüße.

Similar topics:

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 45
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5214
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 14.12.2010 - 20:30  ·  #42
Quote by chriissii
Wegen den Fakes: Man könnte doch alle "bekannten" Nicks anlegen, und wenn sich derjenige meldet, der den Nick in der BBlobby hat, den Nick löschen, damit dieser ihn mit seinem Passwort anmelden kann. Allzuviele sollten das ja nicht sein, die meisten "bekannten"der BBlobby zocken doch eh hier in der alobby, oder?


wer kann schon von sich behaupten, dass er diese 100-300 Nicks hinbekommt ohne was zu vergeßen. Sorry aber das ist Utopie.
Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 690
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 15.12.2010 - 19:00  ·  #43
Die meisten haben doch ihren Nick in der alobby wie in der bbloby ... wenn also die paar Leute die NICHT in der alobby zocken ihre Nicks einfach ma anmelden würden (Sache von ein paar Minuten) wäre das ja kein Thema mehr ...

Wenn jemand nen andren Nick in der alobby hat als in der bblobby so sollte derjenige einfach alle anmelden, dann kann den auch schon keiner mehr annehmen.

Und naja ... irgendwelche Schreibunterschiede (zB kleines "L" statt großes "i") kann man nicht vermeiden ... damit muss man leben ...

Viele Grüße

Chris
Geologe
Avatar
Gender: n/a
Location: Zofingen
Posts: 92
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 16:36  ·  #44
Tja da muss ich mich halt doch auch mal wieder melden.....

ubisoft reagiert prinzipiell nicht auf fehlermeldungen und Anfragen..... rund um sielder 3

warum wei sich auch nicht bei anderen games geht das innerhalb von 3 -4 stunden.

Also das mit dem Prostest ist echt Quatsch.

Zu neune Siedlern hier könnte ich fas standartantworten von Patrick hervorholen wenn es um Probleme geht die er schon X mal erklährt hat wo er sagt. Im internet wird geholfen.......

Die Leute die sich heute Siedler kaufen bringen ihr Spiel gar nicht zum laufen wenn sie nicht googeln.........!!!!!!!!!!!!!!!

90 % der Siedler sind singelpläyer die sich den Kindergarten hier einfach nicht antun wollen.

Dieses ewige generve wegen 50 aktiven lobbyspielern.... Lobby und Allob..... zeigt eifach mal wieder, dass einige, den eigenen Stellenwert gegenüber UBI und deren Horizonten nicht in die richtige Realtion bringen können.

Warum sollen wir Energie aufwenden um etwas das nicht mehr Funktioniert und das von den Gelgebern nicht mehr als einnahmequelle angesehen wird, versuchen durchzusetzen....

Hier komme ich mir langsam vor wie ein Kleinkind das im Supermarkt am Boden sitzt und in den höchsten tönen rumbrüllt, das es einen Schokoriegel will.

Gibt die Mutter nach ..... hat sie das Geschenk....!!!!!
Ubi hat mit Siedler 4 eine einlenken gemacht wie man sieht ohne wirklichen erfolg die Siedler4 leute brechen immer weiter auseinander.

Warum sollten sie also wirklich was für uns tun.

Das ergebis von sidler4 zeichnet sich nun hier auch ab.

Schade für die, die Zeit in die Allobby infestiert haben.

Mit diesem Beharren auf der BB-Lobby, dem Zwang die Gemeischaft in einen sinnlosen Aufstand zu treiben. wo man doch schon seit "nicht 3 Monaten", wie hier geschreiben wird, sondern seit bald 7 Monaten!!!!!!!!!!!!!!

Ergebniss....... ohne Worte keine wirkliche reaktionen ausser dem dreimaligen gleichen Text din etwas unterscheidliche Formuliereungen.

Wer sich etwas in der Geschäftswelt auskennt, sollte diese Formulierungen eigendlich locker deuten können. Wer Kinder hat wir diese Formuliereungen auch kennen, weil ein direcktes nein oftmals mehr schadet als ein angekündigtes nein.....
Politiker haben das übrigens auch drauf Ja sagen hoffnung machen und dann . das kennt ihr ja alle.

Zu der Abstimmung...

Die Leute haben längst entscheiden wo Sie Spielen wollen. das haben die Besucherzahlen in der Alobby doch deutlich gemacht.

Sorry, Kindisch, dass nochmals durchzuziehen.

@ Kevin ich komme mit deiner Aussage gar nicht klar
Du kochst immer noch über dem Feuer, meisselst deine Texte in Stein...
Wenn etwas besser ist, gibt es keinen Grund es nicht zu Nutzen. Auch wenn es immer irgenwo Nachteile hat.... CO2 usw.

Die zeit für Nostalgie ist vorbei..... Auf zu neuen Ufern, wer stehen bleibt hat verlohren.....

Zu den Rumgefake.

Hier fällt mir auf, dass halt leider oftmals die, die die am lautesten brüllen, die mit den meisten Fakeniks sind....

Übrigens das problem auf die Alloby zu fokusieren ist Schwachsinn.. wir haben hier im Haushalt 8 Serials...... soll jeder mal nachdenken...

bei der anmeldung im IRC kann man überprüffen lassen ob die email schon geuatet ist....

Klar kann ich mir 20 emailaddis registrieren lassen.- was aber ist der unterscheid zu 20 serials?

Ich werde wohl nun das onlinesiedeln verzichten. Da ich mir das gefliege nicht mehr antun werde.

Kein grosser verlust für Euch und kein grosser für mich.

werde versuchen gelegentlich mal in der alobby reinzukommen aber das wars erstmal für mich.

ich siedle aus spass! nun muss ich mich bei dem spiel rumärgern das ist es mir nicht wert

allen die mehr nerven haben als ich... wünsche ich weiterhin frohes siedeln.

fehler können wie üblich behalten werden.

LG igi und bis auf bald.
Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 690
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 16:42  ·  #45
Wo er Recht hat, hat er Recht ... :-)
Moderator
Avatar
Gender:
Location: Bayern
Age: 57
Posts: 876
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 17:12  ·  #46
Hallo Igi,,

dein Beitrag spricht mir aus der Seele und könnte so auch von mir sein.
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 45
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5214
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 17:17  ·  #47
Fritz du kennst mich offenbar nicht gut genug.
Im Gegensatz zu anderen bin ich durchaus bereit auf andere Standpunkte einzugehen und auch meine eigene Meinung zu revidieren.

Was mich nur stört ist es, dass du auf die Standpunkte anderer überhaupt nicht eingehst und nur veruteilst.

Ende von dem Lied (siehe 1. Absatz als Hintergrund): von mir aus soll die Alobby wieder laufen. Soll jeder machen, was er will.

Ich will schicht und einfach Siedeln, wenn ich überhaupt Zeit dazu habe und mich nicht im VL mit sowas rumzuärgern.
Bastler ohne Hand
Avatar
Gender:
Location: Bern
Age: 39
Homepage: adrianer.org
Posts: 3108
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 18:12  ·  #48
Ignazius: volle Zustimmung - haette diesen Text selber schreiben koennnen, aber waere nicht so gut geworden.

Ich kann verstehen, das manche die BB Lobby besser moegen - vom "look & feel" tue ich es naemlich auch. Vom funktionieren und Benutzbarkeit ist die aLobby aber um Meilen besser.

Deshalb bitte um ein Ende dieser Kindergartenspiele und die rueckkehr der aLobby auf siedler3.net (die aLobby auf IRCmania geht <-> fuer die die es noch nicht wissen)
Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 18:33  ·  #49
die benutzen zumindest die lg-ler seit tagen....falls uns wer sucht
Farmer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 759
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 18:40  ·  #50
das wird leider noch grössere kreise ziehen, entnimmt man den gesprächen....
tjo......
Schweinezüchter
Avatar
Gender:
Location: Italy
Age: 40
Posts: 965
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 18:48  ·  #51
also bin mit der BB lobby voll zufrieden. fast 2 std drauf und noch nichts passiert(flug). und genug leute sind auch drauf.
Wasserträger
Avatar
Gender:
Age: 33
Posts: 568
Registered: 10 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 18:54  ·  #52
ist das nicht irgendwo ironisch, dass wir durch die aLobby, die im Falle der Serverelimination seitens UBI unser S3 fortleben lassen wollte, vor einer Grundsatzentscheidung stehen, die die Community fast in der Mitte in zwei Lager teilt, die eben genau dieses Fortleben gefährdet?
Früher wurde bei Ausfall der Lobby um UBI Forum sofort viel gepostet und die Lobby ging wieder... ohne die alobby hätten wir wohl das gleiche gemacht und wären bestimmt auf offenere Ohren und größere Resonanz gestoßen... aber wie ramstein schon sagte, der jetztige Weg ist halt bequemer.

Lustigerweise siehts in der S4 Community ganz ähnlich aus, nachdem deren alternative Lobby nutzbar wurde, aber trotz auf der Hand liegender Vorteile kehren sie bei Verfügbarkeit des BBGC immer in ebendiesen zurück. Doch die Grabenkämpfe innerhalb der Communities verlaufen ganz ähnlich ;)

Schade, dass unser Karren schon so tief in der Scheibe steckt.
Was mich auch mal interessieren würde ist, wie das Entwicklerteam der aLobby seine eigene Software sieht... haben sie es als Ersatz oder als Substitut zur bbLobby geplant und gewollt? wie auch immer, es ist eh nichts mehr zu ändern :(
Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 827
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 19:19  ·  #53
Quote by Ignazius

Also das mit dem Prostest ist echt Quatsch.
Dieses ewige generve wegen 50 aktiven lobbyspielern.... Lobby und Allob..... zeigt eifach mal wieder, dass einige, den eigenen Stellenwert gegenüber UBI und deren Horizonten nicht in die richtige Realtion bringen können.

Die Aussagen über den Erfolg eines Protestes basieren ja nur auf Hypothesen. "Probieren geht über Studieren" sagt schon der Volksmund. Es besteht eine Restwahrscheinlichkeit, dass eine rechtzeitig organisierte Beschwerde etwas bewirkt hätte. Und ohne die Existenz der alobby wäre diese höchstwahrscheinlich auch erfolgt. Eines kann man ramstein schon vorwerfen: Inkonsequenz bezüglich theoretischem (hier kundgegebenem) und praktischem (serverbezogenem) Standpunkt. So gab man jedoch dem Volk den kleinen Finger, und es wollte wieder einmal die ganze Hand.
Quote by Ignazius
Zu der Abstimmung...

Die Leute haben längst entscheiden wo Sie Spielen wollen. das haben die Besucherzahlen in der Alobby doch deutlich gemacht.

Sorry, Kindisch, dass nochmals durchzuziehen.

Man ließ sie ja auch entscheiden. Ein semiautoritäres System, das nur an die Vernunft appelliert, ist zum Scheitern verurteilt. Frag Herrn Putin.
Quote
Zu den Rumgefake.
Hier fällt mir auf, dass halt leider oftmals die, die die am lautesten brüllen, die mit den meisten Fakeniks sind....

Eine Klarstellung, welche Art von Fakes hier überhaupt Auslöser für den Faden war, wäre angebracht. Meine ursprüngliche Vermutung wurde nicht kommentiert.
Quote by Ignazius
Schade für die, die Zeit in die Allobby infestiert haben.

Quote by adrianer
Deshalb bitte um ein Ende dieser Kindergartenspiele und die rueckkehr der aLobby auf siedler3.net (die aLobby auf IRCmania geht <-> fuer die die es noch nicht wissen)

Ich wiederhole, dass es hier eigentlich nicht um die alobby geht, sondern um einen Server. Das heißt auch, dass jeder der Zeit und Geld für einen Server hat, einen Alobbytreffpunkt anbieten kann.
Und dass es auch ohne geht, weiß mittlerweile schon der größte DAS. Die Stärke des Multiplayermodus ist ja die Serverunabhängigkeit, die neuen Spielen jedoch teilweise gar nicht mehr gewährt wird, weil hier ein geschäftsentscheidender Kontrollmechanismus verloren gehen könnte.
Quote by Kingcat
Lustigerweise siehts in der S4 Community ganz ähnlich aus, nachdem deren alternative Lobby nutzbar wurde, aber trotz auf der Hand liegender Vorteile kehren sie bei Verfügbarkeit des BBGC immer in ebendiesen zurück. Doch die Grabenkämpfe innerhalb der Communities verlaufen ganz ähnlich ;)

Grabenkämpfe gab es schon immer und wird es auch immer geben. Je kleiner die Menge der betroffenen Community, desto größer das Gewicht des Einzelnen und die Konsequenzen für die Restlichen.
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 45
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5214
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 20:00  ·  #54
eigentlich hätte das, was bei S4 passiert ist eine Warnung sein sollen.

Aber leider scheinen wir in dieselbe Sch... reinzulaufen.

Ehrlich: inzwischen ists mir so wurscht, ob nun ALobby oder nicht.

Ich finde nur, dass hier einige Leute (von beiden Seiten) total überregieren oder überreagiert haben (ich schließe mich nicht aus!).

Ich sag erstmal gar nix mehr.

Ich finds einfach nur traurig :-(
Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2057
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 16.12.2010 - 21:03  ·  #55
Quote by Kingcat
Was mich auch mal interessieren würde ist, wie das Entwicklerteam der aLobby seine eigene Software sieht... haben sie es als Ersatz oder als Substitut zur bbLobby geplant und gewollt? wie auch immer, es ist eh nichts mehr zu ändern :(

Die aLobby war nur für die Zeit gedacht, wenn die BBLobby nicht läuft. Letztlich kann sie aufgrund ihrer technischen Beschränkungen die BBLobby auch nicht ersetzen. Dass ihre Existenz jetzt sogar das Ende der BBLobby einleitet, stimmt mich sehr traurig.
Ich bereue es nicht, da ich bei der Entwicklung viel gelernt habe. Aber wenn man sieht, was daraus gerade wird, kommt man doch ins Grübeln.
Geologe
Avatar
Gender: n/a
Location: Zofingen
Posts: 92
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 17.12.2010 - 00:51  ·  #56
Jim, sorry das ist einfach nicht angebracht. Irgendwann geht die Lobby e aus.
Schuld ist BB und ubi die den BBC der eigendlich die s3 lobby hätte abläsen sollen nie richtig gelaufen ist am anfang. Sonnst hätten wir heute eine Moderne und gute Heimat für unsere Spiele.
Ihr habt nur das gemacht was eigentlich von den BB leuten geplant war und mit dem verkauf an ubi dann einfach abgemukst wurde als ubi bemerkte das s4 nicht der renner wird.

Eure alobby ist die logische Konsequentz aus der ganzen Geschichte.
Traurig ist nur das es hier keiner einsehen will und somit alles vor die hunde geht.

Wer in den Rangliste rumgürckt wird schnell bemerken das es ganz wenige spieler sind.

etliche sind die selben, mit neuen nicks, weil sie nicht genug schnell nach vorne kommen und weil sie den anschen erwecken wollen das in den Ligaspielen wirklich noch was geht.

Clanspiele, lächerlich immer wieder wird verschut das ganze zu beleben. erfolg? ohne worte

hier spielen verscheidene spieler in mehreren clans gleichzeitig nur um das gefühl zu haben was zu leisten.

Wegen diesem schwachsinn der sich überlebt hat werden 80 % der funspieler nun bestraft.

Das grösste ist ja, das es genau die leute sind, die mit unbekannten nicks in die spiele kommen um ihre unwiederstehliche dominatz zu demonstrieren.

nun, ja eine faule stelle im Apfel ist, wenn sie nicht direkt herausgeschnitten wird. das ende der geniesbarkeit des apfels.

Die Alloby bereitet mit keinem Betreiebssystem Probleme.

das ist für die, die für den erhalt des Spieles kämpfen die einzige wirkliche argumentation um die allobby zu nutzen.
Weil sie für alle offen steht, und nicht selektioniert.

Jeder, der hier also vom aussterben der siedler spricht, sollte sich mal überlegen was mehr hilft ein system das wenn gefunden direkt funktioniert oder eins bei dem man dann noch nichts sieht wenn man drinne ist usw.

Neu Siedlersüieler sind entweder durch freunde hier oder haben über die siedler3.net webseite zu uns gefunden.

cd reinhalten und los gehts ist ja schon lange nicht mehr.

ich weiss das ich nun nochmals einigen auf die füsse getreten bin, sorry aber es geht wohl einfach nicht anders.

Den alobby machern kann ich nur sagen, ihr wart ein evolutionsschritt. die evolution geht nie zurück, ausser sie muss sich komplett von grundauf neu strukturieren.
Das dies keiner der nochfolgenden siedlertitteln geschaft hat sind wir in der weiterentwicklung.

Wenn hier einige diese einfach aufhalten wollen ist das schlicht und einfach das aufhalten einer weiterentwicklung. sie führt zum Stillstand zur rückbildung und zum ende.

Macht die alloby, an und zwar die eine und lasst die die in der bb lobbi ihre ligas und klans spielen wollen spielen der rest, es lebe der vortschritt.

An patrick wie viele male willst du eigendlich noch kreisen auslösen mit dem ein uns ausstellen der lobby?

eigendlich wer ich der meinung das man aus erfahrung klug wird!
Jedes mal wenn die Allobby vom netzt geht das selbe theater!!!!!!!!!!!!!!
Machst du das mutwillig? um deine macht zu demonstriern, oder einfach nur damit wir nicht vergessen, wem wir das viele tolle! ohne das siedler3 nicht überlebt hätte zu verdanken haben.

Du machst eine super tolle arbeit patrick. Du opferst zeit und geld um uns das siedler3.net portal zu ermöglichen das wir hier einen gemeinsamen platz haben.
Auch die helfer mächte ich hier nicht vergessen.

Ich denke aber das man nach X mal ein und ausschalten von der allbby oder dem aus und einstellen der s4 lobby doch entlich mal begreiffen sollte das das uns zerstört und nicht ob die bb lobby läuft oder nicht.

Ich kann dir sagen patrick warum einige für den erhalt der bblobby sind und angst haben das sie abgestellt wird...

der Grund bist Du mit deinen willkürlichen hü und hot aktionen. Sie haben angst von dir abhängig zu sein.

Ich weiss nicht wer dir das schon mal so direkt gesagt hat.-
Bitte geh jetzt nicht gleich wieder an die decke und ruffe was für ein scheiss idiot der igi doch ist.

ich spreche das ganze aus, damit es nicht länger sein unheil im untergrund treiben kann.

TS SKYPE IRC usw. die leute äussern da ihre bedenken nicht hier im forum weil sie nagst haben.

ich habe sie nicht.
Wir wissen beide das wir impulsif sind, schnell mal ins kraut schiessen und daher eigendlich nicht die richtigen leute sind, um eine gemeinschaft zusammenzuhalten.

Also sollten wir die Komunikation leuten wie Kevin übelassen oder dem Sohn von Rom.

Sie können vermittel.

Du patrick kümmerst dich um die Technik und ich halte meine Blöde schnauze und dann wird hier alles wieder ruhig und normal wie es die letzten 3 monate war.

Das problem mit den nicks in der alloby wird sich wie bei vielen quittern in der vergangenheit von selber lösen.

wer das gefühl hat er müse betrügen denn sollten wir einfach liks liegen lassen.

mit dem was hier gerade abgeht hat der ausslöser voll ins schwarze getroffen.

wir geben ihm den erfolg als gemeinschaft den wir ihm durch ignorieren nicht gegeben hätten.

sollte das ganze mit der WM zu tun haben...... dann hat nicht die allobby versagt sondern die Planer der wm waren nicht gründlich genug oder zu vertrauensseelig.

so jetzt habe ich doch schneller geschrieben als ich wollte.

Nochmal Patrick nicht böse sein bitte.
Ich möchte das Du weiter machst und nicht einfach aus frustration den stecker ziehst. Deine Dienstleistungen die Du mit deinen Helfern machst ist Super.

@kevin, sorry ich habe den nachsatz nicht gelesen und nehme den steinzeitvorwurf zurück.

LG igi
Müller
Avatar
Gender: n/a
Posts: 827
Registered: 04 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 17.12.2010 - 01:23  ·  #57
Quote by Ignazius
der Grund bist Du mit deinen willkürlichen hü und hot aktionen. Sie haben angst von dir abhängig zu sein.

Quote by Ignazius
ich spreche das ganze aus, damit es nicht länger sein unheil im untergrund treiben kann.

TS SKYPE IRC usw. die leute äussern da ihre bedenken nicht hier im forum weil sie nagst haben.

ich habe sie nicht.

Ramstein hat sich ja auch durch die Moderationsweise hier nicht nur Freunde gemacht. Manchmal ist es den Betroffenen einfach nicht wirklich bewusst, und man muss aufstehen und Willkür aufzeigen. Im schlimmsten Fall ensteht ein Streit, darüberhinaus (Machtmissbrauch) gehen die Beteiligten jedoch sehr selten, und in diesem Fall hätte ein Foren- und TSbetreiber sowieso seinen Beruf verfehlt. Ich denke, ramstein kann die an diese Infrastruktur gekoppelte Verantwortung gut einschätzen und verfügt hoffentlich über genug Selbstreflexion um nicht bei der geringsten Kritik in die Luft zu gehen.
Ein immerwährendes Problem von Zentralisation und Monopolstellung ist nicht nur die einseitige Abhängigkeit, sondern auch die fehlende Selbstregulation durch Wettbewerb. Die Siedlercommunity hat diesbezüglich schon Erfahrungen (elly) und reagiert deshalb vielleicht vorsichtig.
Bastler
Avatar
Gender:
Age: 51
Posts: 7759
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 17.12.2010 - 01:54  ·  #58
Fällt nur mir das schwer dieser Art zu schreiben zu folgen ?
Na egal ... nach so einem netten Posting werde ich dann doch nochmal antworten *G


Quote by Ignazius Kunfusius
Jim, sorry das ist einfach nicht angebracht. Irgendwann geht die Lobby e aus. Schuld ist BB und ubi die den BBC der eigendlich die s3 lobby hätte abläsen sollen nie richtig gelaufen ist am anfang. Sonnst hätten wir heute eine Moderne und gute Heimat für unsere Spiele.
Ihr habt nur das gemacht was eigentlich von den BB leuten geplant war und mit dem verkauf an ubi dann einfach abgemukst wurde als ubi bemerkte das s4 nicht der renner wird.


Jau .... Jims Meinung oder sein Einwand ist Mist laut deinen Ausführungen. Du hast die Übersicht und weisst warum oder wofür die ALTERNATIVE Lobby geschaffen wurde.

Quote by Ignazius Kunfusius
Eure alobby ist die logische Konsequentz aus der ganzen Geschichte.Traurig ist nur das es hier keiner einsehen will und somit alles vor die hunde geht.


Welcher Geschichte ? Achso, weil "wir" (wer ist wir ?) das nicht einsehen geht alles kaputt ?
Könnte es nicht auch in so weit umgekehrt sein das durch die ALobby User die BB Lobby zum sterben getrieben wird ?


Quote by Ignazius Kunfusius
Wegen diesem schwachsinn der sich überlebt hat werden 80 % der funspieler nun bestraft.


Wer wird bestraft ? Hier hat keine Bestrafung stattgefunden ....
Das einzige was pasiert ist das IHR jetzt die Alobby nutzen könnt ohne Überwachung und Zensur.

Quote by Ignazius Kunfusius
Die Alloby bereitet mit keinem Betreiebssystem Probleme.


Ist das so ? Hm, ok dann hast du einen deutlich höheren Wissenstand als ich. Meines Wissens verursacht die Alobby auf diversen Systemen Probleme, die aber zugegeben niemand aufschreiben möchte.


Quote by Ignazius Kunfusius
das ist für die, die für den erhalt des Spieles kämpfen die einzige wirkliche argumentation um die allobby zu nutzen. Weil sie für alle offen steht, und nicht selektioniert.


und bewusstem mutwilligem Beschiss vorbeugt ....


Quote by Ignazius Kunfusius
Wenn hier einige diese einfach aufhalten wollen ist das schlicht und einfach das aufhalten einer weiterentwicklung. sie führt zum Stillstand zur rückbildung und zum ende.


Stimmt, da aber gerade du das ansprichst finde ich bemerkenswert.
Weiterentwicklung könnte nur stattfinden wenn die user der aLobby den Ihre Fehler und Probleme nieder schreiben würden. Und das dann auch freiwillig .... und nicht wie du, dem man Tage und Wochen hinterher rennen muss ...hm ?

Quote by Ignazius Kunfusius
Macht die alloby, an und zwar die eine und lasst die die in der bb lobbi ihre ligas und klans spielen wollen spielen der rest, es lebe der vortschritt.


Die ALobby ist doch an ...... frei von Zensur und Willkür.

Quote by Ignazius Kunfusius
An patrick wie viele male willst du eigendlich noch kreisen auslösen mit dem ein uns ausstellen der lobby?


Du das ist mir inzwischen egal ..... da DU wie auch ein Großteil der es vorzieht zu schweigen und/oder den Begriff "alternative" nicht zu deuten weiss kann ich hier niemandem mehr helfen.

Quote by Ignazius Kunfusius
eigendlich wer ich der meinung das man aus erfahrung klug wird! Jedes mal wenn die Allobby vom netzt geht das selbe theater!!!!!!!!!!!!!! Machst du das mutwillig?


Nee zweckgebunden


Quote by Ignazius Kunfusius
Ich denke aber das man nach X mal ein und ausschalten von der allbby oder dem aus und einstellen der s4 lobby doch entlich mal begreiffen sollte das das uns zerstört und nicht ob die bb lobby läuft oder nicht.


Ich habe das sehr wohl begriffen. Nicht umsonst vermute ich das der Anfang vom Ende nun begonnen hat. Ich sehe das aber so, das "ihr" euch selber zerstört ... und das einfach aus ... hm was ist das .... faulheit, anspruchslosigkeit ... "leck mich am ar.... - Mentalität" sollen sich die andern Kümmern ? Keine Ahnung ...

Quote by Ignazius Kunfusius
Ich kann dir sagen patrick warum einige für den erhalt der bblobby sind und angst haben das sie abgestellt wird...
der Grund bist Du mit deinen willkürlichen hü und hot aktionen. Sie haben angst von dir abhängig zu sein.


Ach so, und ich Idiot habe gedacht das noch ein paar Menschen neben mir genau so denken .... Ja wenn die alle schiss haben, dann sollte man doch jetzt dankbar sein.

Quote by Ignazius Kunfusius
TS SKYPE IRC usw. die leute äussern da ihre bedenken nicht hier im forum weil sie nagst haben.


Dann ist dem wohl so. Es gibt aber auch noch ein paar die keine Angst haben mit denen ich auch schon interessante Gespräche geführt habe.
Wenn das nicht so traurig wäre müsste ich laut los lachen ....

Quote by Ignazius Kunfusius
Also sollten wir die Komunikation leuten wie Kevin übelassen oder dem Sohn von Rom. Sie können vermitteln.


Können Sie wenn sie noch wollen ......


Quote by Ignazius Kunfusius
Nochmal Patrick nicht böse sein bitte.
Ich möchte das Du weiter machst und nicht einfach aus frustration den stecker ziehst. Deine Dienstleistungen die Du mit deinen Helfern machst ist Super.


Nö, böse bin ich nicht. Zugegeben etwas verwundert ..... aber nicht böse *g
Den Stecker vollends zu ziehen habe ich mir seinerzeit selbst verboten, zumindest das was dieses Forum hier angeht.
Da stehe ich nach wie vor zu.

Dennoch bin ich wahrscheinlich neben zwei oder drei anderen einer der wenigen die immer noch, oder immer mal wieder mit Ubi/BB in Kontakt stehen.
Ist wohl auch die Mentalität der Menschen den Weg des geringsten Widerstandes zu gehen. Der ist hier der Weg über die ALobby.
Zum Glück bin ich nicht wie die meisten Menschen und denke immer noch ein paar Meter neben dem Weg über eventuelle Folgen nach.

Ich für meinen Teil werde die ALobby nicht mehr nutzen solange die BB Lobby läuft. Wenn das dann bedeuten soll das ich da alleine hocke, dann werde wohl auch ich mein Siedler in den Schrank stellen.

Jedes weitere Statement hier werde ich aber nun unterlassen, ich habe hier und auch in vielen anderen Postings meine Gedanken / Bitten oder Anmerkungen zu diesem Thema kund getan.
Bastler
Avatar
Gender:
Age: 51
Posts: 7759
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 17.12.2010 - 02:28  ·  #59
Quote by unknown_spirit
Ramstein hat sich ja auch durch die Moderationsweise hier nicht nur Freunde gemacht. Manchmal ist es den Betroffenen einfach nicht wirklich bewusst, und man muss aufstehen und Willkür aufzeigen. Im schlimmsten Fall ensteht ein Streit, darüberhinaus (Machtmissbrauch) gehen die Beteiligten jedoch sehr selten, und in diesem Fall hätte ein Foren- und TSbetreiber sowieso seinen Beruf verfehlt.


Tja .... was soll ich noch sagen ..... ich bleibe wohlauf ewig der dumme *g
Das die Moderationsweise hier zu fast 90% eine Gruppenentscheidung ist ist nach wie vor niemandem bewust. Da ich dann zumeinst das ausführende Organ bei entscheidungen bin bleibt wohl nur mir dies Säcklein zu tragen.

Quote by unknown_spirit
Ich denke, ramstein kann die an diese Infrastruktur gekoppelte Verantwortung gut einschätzen und verfügt hoffentlich über genug Selbstreflexion um nicht bei der geringsten Kritik in die Luft zu gehen.
Ein immerwährendes Problem von Zentralisation und Monopolstellung ist nicht nur die einseitige Abhängigkeit, sondern auch die fehlende Selbstregulation durch Wettbewerb. Die Siedlercommunity hat diesbezüglich schon Erfahrungen (elly) und reagiert deshalb vielleicht vorsichtig.


Das was mich hier am meinsten aufregt ist das feige Getuschel hinter vor gehaltener Hand.
Blos nicht den Kopf aus der Menge strecken, er könnte abgehackt werden.

Gefolgt wird das dann von der "ich will" Mentalität.
Das das Leben aus einem nehmen und geben besteht haben die meisten hier wohl vollkommen verdrängt.

Schlussendlich bedanke ich mich jetzt nochmal ausdrücklich bei all jenen die sich immer noch aktiv und vor allem produktiv einbringen um zu verhindern das das Schiff sinkt..... (es gibt noch ein paar mehr neben dem bösen ramstein *g)


Quote by unknown_spirit
Grabenkämpfe gab es schon immer und wird es auch immer geben. Je kleiner die Menge der betroffenen Community, desto größer das Gewicht des Einzelnen und die Konsequenzen für die Restlichen.


Da gebe ich dir zu 100% recht. Hier schlagen sich 10 aktive die Köpfe ein und über 200 schauen zu. Wenn sich diese dann auch nach einer Entscheidung, wie auch immer die aussehen mag, dann auch weihterhin ängstlich verziehen ist doch alles gut.
Geologe
Avatar
Gender: n/a
Location: Zofingen
Posts: 92
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: ALobby - Nickmißbrauch

 · 
Gepostet: 17.12.2010 - 07:17  ·  #60
bin ich froh trifft das feige getuschel nicht auf mich zu^^

Partick hattest Du in letzter Zeit ein anit Agressionskurs?

Finde es echt toll das du so gelassen bleibst.

Interesannt ist das mit dem faulen hund, das habe ich beim anderen treet schon klar gestellt. Ich bin wirklich einer der Ruhe gibt so lange es läuft.
Habe mittlerweile gelernt das man als schweizer besser nicht versuchen sollte, etwas auf die beine zu stellen.

vor 10 Jahren gab es den Lanpartyspiegel.ch wegen nichtbenutzung eingestellt. Lan's, ein elendes thema. Da kündigt man eine an geht das gemotze los zu weit weg!!!!!¨¨¨patrick kanst nicht du was machen und..... patrick kann.
meine frau schimpft auf dich, wegen der immer so engen Termin weil sie nicht begreifft, dass nicht du der auslöser bist sondern die bettler, die nach lans schreien und dann nicht kommen.

von daher biste sicherlich nicht der einzige der was tut.... kid, mario usw.
ein harter Kern.
dann kommt der grosse haufen der ansprüche stellt, aber selber nicht den arsch in der hose hat was eigenes zu machen.

Mir reicht es auch in der hinsicht.

Wir werden die Lan in der schweiz nicht durchführen und auch keine mehr organisieren.

Es steht jedem frei die Lokation zu buchen, die Infrastrucktur im Wert von 1200 € steht bereit und wurde von uns bezahlt.

So dann mal gute nacht
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.