Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Tja man sollte halt genau lesen

Moderator
Avatar
Gender:
Location: Bayern
Age: 54
Posts: 876
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 15.01.2010 - 20:28  · #1

Similar topics:

Sägewerker
Avatar
Gender:
Age: 26
Posts: 301
Registered: 10 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 15.01.2010 - 22:00  · #2
Also ich finds einfach nur clever :D
ZUSTAND, NUR 1 MAL GEÖFNET UM DIE KONSOLE HERAUSZUNEHMEN.

hahhahaha :D
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 622
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 15.01.2010 - 22:49  · #3
pure dummheit... bei geld über 50euro oder so sollte man vllt doch mal genauer lesen ... 200 tun sehr weh und das ist eigene schuld ... steht ja explizit da NUR VERPACKUNG ^^
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 15.01.2010 - 23:39  · #4
Hm, die Reaktionen sind interessant, grad wenn man sich die Aufregungen über Abmahnungen anguckt.

Glück auf
Katrin
Minenarbeiter
Avatar
Gender:
Location: Deutschland
Age: 37
Posts: 381
Registered: 07 / 2007

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 07:03  · #5
Quote by katrin74
Hm, die Reaktionen sind interessant, grad wenn man sich die Aufregungen über Abmahnungen anguckt.

Glück auf
Katrin

naja katrin das eine ist miese abzocke. hier es ist einfach mit dem unvermögen richtig lesen zu können zu erklären das die user für so viele euronen einen leeren karton kaufen.der verkäufer hat es in dr richtigen kategorie und mit korrekter artikel beschreibung bei ebay eingestellt demach trifft ihn keine schuld.im zweiten link hat der vekäufer ja sogar explizit in der artikelbeschreibung darauf hingewisen das der karton leer ist . darum kann ich mich schon amusieren.
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 42
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5194
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 09:07  · #6
ne tut mir Leid, aber derjenige, der das gekauft hat, ist selbst Schuld. Bei allen Links ist doch deutlich von Karton die Rede.
Dummheit gehört halt bestraft, auch wenn über 200 Euro natürlich bitter ist.
Schmied
Avatar
Gender:
Age: 37
Posts: 458
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 12:24  · #7
Müller
Avatar
Gender: n/a
Location: Delmenhorst
Posts: 821
Registered: 03 / 2007

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 13:03  · #8
Quote by Polarsturm


Das nenn ich bitter!


ich nenn das selbst schuld...

die abzocke mit der verpackung ist schon länger bekannt...pech für die deppen , die die beschreibung nicht lesen können...denn die kann ab abgabe des ersten gebotes nicht mehr verändert , sondern nur noch ergänzt werden...das heißt, daß das angebot von vorne herein korrekt eingestellt war und es sich beim bieter um ein dummes schaf handelt !!! :roll:
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 15:43  · #9
Gehört für mich in die Kategorie „Nepper, Schlepper, Bauernfänger“, da wohl kaum jemand eine Verpackung für eine PS3 kaufen möchte und somit die Auktion nur aus dem Grund gestartet wurde um, wie ihr das so schön sagt, einen "Deppen" zu erwischen.

Aber Schadenfreude ist nun mal sehr verbreitet in dieser Welt.
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 17:00  · #10
Also ich glaube, dass der unglückliche Käufer gute Chancen hat aus der Nummer rechtlich wieder rauszukommen.

"Dummheit gehört halt bestraft" ....... sagte der Abmahner zum Abgemahnten.

Glück auf
Katrin
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 622
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 17:31  · #11
katrin wie kommst du darauf?

wie frumpyline schon geschrieben hat ... wurde der artikel in der richtigen kategorie reingestellt und sogar richtig beschrieben... es ist nirgends erwähnt das es sich um die spielkonsole handelt... lediglich handelt es sich um den karton!

ein karton ist auch ein warengut womit gehandelt werden kann... das wäre meine meinung und auch eine rechtlich vertretbare denk ich also abzocke ist das nicht...
klar wurde auf einen dummen gehofft aber wer nicht liest ist ja wohl selber schuld

oder kaufst du ein auto wo dran steht der motor wurde ausgebaut ? ;):D
Moderator
Avatar
Gender:
Location: Bayern
Age: 54
Posts: 876
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 17:43  · #12
445 Euro für eine iPhone Schachtel:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAP…K:MEWAX:IT

Kategorie Kartons und Schachteln.


ebay schreibt hierzu ja das:

Rücknahme eines Gebots

Bevor Sie ein Gebot für einen Artikel abgeben, sollten Sie sich auf jeden Fall die Artikelbeschreibung aufmerksam durchlesen und das Bewertungsprofil des Verkäufers ansehen. Klären Sie alle Fragen, die Sie zu einem Artikel haben, bevor Sie Ihr Gebot abgeben. Denn beachten Sie: Gebote bei eBay sind bindend.


@katrin Der Abmahnthread ist woanders... Dies ist der bei eBay Schachtel zu horrenden Preis Verkauf Thread. :-P
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 622
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 17:54  · #13
ich glaub ich werd demnächst ebay kartonverticker :D
Moderator
Avatar
Gender:
Location: Bayern
Age: 54
Posts: 876
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 18:03  · #14
Quote by percep
ich glaub ich werd demnächst ebay kartonverticker :D


http://feedback.ebay.de/ws/eBa…ckAsSeller

Schaut euch mal die letzten drei Bewertungen an. Dreimal iPhone Schachteln für insgesamt 1077 Euro verkauft.
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 19:48  · #15
Quote by percep

wie frumpyline schon geschrieben hat ... wurde der artikel in der richtigen kategorie reingestellt und sogar richtig beschrieben... es ist nirgends erwähnt das es sich um die spielkonsole handelt... lediglich handelt es sich um den karton!


Ist in jedem Kaufhaus auch so und trotzdem hat man vielfach ein Umtauschrecht. Bei Haustürverkäufen hat man generell ein Rücktrittsrecht, bei Kaffeefahrten auch. Schaffen wir das doch alles auch ab, sind ja alle doof und selbst Schuld, wenn sie was falsches kaufen.
Alle genannten Beispiele von Schachtelverkäufen sind bewusst darauf angelegt Leute zu täuschen die nicht alles genau lesen.
Wer liesst schon in jedem Vertrag und auf jeder Produktpackung auch das Klein gedruckte? Rechnest du damit, dass im Kaufhaus nur die Packung verkauft wird und das Produkt gar nicht in der Schachtel ist? Wenn ja, sehr fahrlässig ;-)
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 622
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 19:58  · #16
du hast schon recht mit dem was du geschrieben hast ... aber in diesem fall, ist es doch was ganz anderes ... über kleingedrucktes geld erhaschen finde ich persönlich auch nicht fair, sowas muss geahndet werden

aber da steht explizit KARTON ... also wenn man das nicht liest ist das wirklich eigene schuld^^ es ist in dieser rubrik, es ist so beschrieben UND der verkäufer weist unten sogar noch darauf hin das es nur die verpackung ist. alleine die geringe menge von informationen würde mich bei solch einem produkt zum wundern bringen aber scheinbar is das den bietern egal -> schuld eigen ;)

wie oben geschrieben, kaufst du ein auto wo drauf steht der motor wurde ausgebaut?;)
Moderator
Avatar
Gender:
Location: Bayern
Age: 54
Posts: 876
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 20:51  · #17
Quote by Zahmekoses
Quote by percep

wie frumpyline schon geschrieben hat ... wurde der artikel in der richtigen kategorie reingestellt und sogar richtig beschrieben... es ist nirgends erwähnt das es sich um die spielkonsole handelt... lediglich handelt es sich um den karton!


Ist in jedem Kaufhaus auch so und trotzdem hat man vielfach ein Umtauschrecht.


In keinem Geschäft hast du ein Recht auf Umtausch. Wenn es geht, ist das Kulanz des Geschäfts, aber kein rechtlicher Anspruch.

Quote by Zahmekoses
Bei Haustürverkäufen hat man generell ein Rücktrittsrecht, bei Kaffeefahrten auch. Schaffen wir das doch alles auch ab, sind ja alle doof und selbst Schuld, wenn sie was falsches kaufen.
Alle genannten Beispiele von Schachtelverkäufen sind bewusst darauf angelegt Leute zu täuschen die nicht alles genau lesen.
Wer liesst schon in jedem Vertrag und auf jeder Produktpackung auch das Klein gedruckte? Rechnest du damit, dass im Kaufhaus nur die Packung verkauft wird und das Produkt gar nicht in der Schachtel ist? Wenn ja, sehr fahrlässig ;-)


Das Rücktrittsrecht wurde geschaffen um Käufer vor Überrumpelungen an der Haustür bzw am Telefon zu schützen und ist auch gut so. Anders verhält es sich, wenn du in einen Laden gehst und dort einen Vertrag abschließt. Dann besteht kein Rücktrittsrecht mehr.

Natürlich rechnen die Einsteller von diesen Schachteln damit, das es einer nicht genau liest. Man sieht es auch an den horrenden Versandkosten der von mir im ersten post eingestellten links. Einmal 20 und beim zweiten 15 Euros.

Nichtsdestotrotz sind für mich die Ersteigerer selber schuld. Lesen sollte man schon auf was man steigert.
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 16.01.2010 - 21:55  · #18
Klar sollte man lesen. Wenn alle lesen und überlegen würden, bevor sie etwas kaufen, bräuchten wir gar keinen Konsumentenschutz.
Nur leider tricksen die Verkäufer mit allem was ihnen zur Verfügung steht, ob sie auf der Kuchenverpackung eine Zitrone abbilden, ohne dass da echte Zitronen drin sind, oder halt ganz neu indem versucht wird eine Schachtel zu verkaufen indem mehrfach darauf hingewiesen wird, es sei eine PS3 Original-Schachtel etc.
Gierige Leute versuchen halt immer, jede Gesetzeslücke aus zu nutzen und Leuten sinnloses Zeug für horrende Preise an zu drehen. Für einen Lacher ist es immer gut, aber ob das "fair" ist? Keine Ahnung^^
Holzfäller
Avatar
Gender:
Location: Thüringen
Age: 35
Posts: 204
Registered: 12 / 2008

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 17.01.2010 - 07:52  · #19
Quote by Zahmekoses
Klar sollte man lesen. Wenn alle lesen und überlegen würden, bevor sie etwas kaufen, bräuchten wir gar keinen Konsumentenschutz.
Nur leider tricksen die Verkäufer mit allem was ihnen zur Verfügung steht, ob sie auf der Kuchenverpackung eine Zitrone abbilden, ohne dass da echte Zitronen drin sind, oder halt ganz neu indem versucht wird eine Schachtel zu verkaufen indem mehrfach darauf hingewiesen wird, es sei eine PS3 Original-Schachtel etc.
Gierige Leute versuchen halt immer, jede Gesetzeslücke aus zu nutzen und Leuten sinnloses Zeug für horrende Preise an zu drehen. Für einen Lacher ist es immer gut, aber ob das "fair" ist? Keine Ahnung^^


boa ich dachte schon ich steh mit meiner Meinung alleine da *g
es gibt genug Leute die zu Jung bzw. zu unerfahren sind um solche "Geschäfte" zu erkennen. Deshalb würd ich den Leuten gut zureden und Helfen, als sie für Dumm zu betrachteten bzw. sie ihren eigenen Schicksal zu überlassen.
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Am Rand zum westlichen Ostwestfalen
Posts: 565
Registered: 06 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Tja man sollte halt genau lesen

 · 
Gepostet: 17.01.2010 - 11:10  · #20
Ich glaube auch nicht, dass das Geld in diesem Fall wirklich geflossen worden ist. Wegen solcher Kleinbeträge einen Rechtstreit gegen einen evtl. noch zahlungsunfähigen Schuldner anzustrengen, wäre doch etwas müßig.

Ansonsten sehe ich es eher wie Kiktoo und Luscheee - der Fall hat mehr was von NachmittagsTV - da fragt man sich auch ob die Idioten nur vor der Kamera stehen oder ob es um diejenigen die vor dem Bildschirm sitzen und sich die Schenkel klopfen nicht ähnlich bestellt ist.

Glück auf
Katrin
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.