Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

welcher Grüne hat gestern...

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 44
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5214
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 00:47  ·  #21
Quote by Der Sohn von Rom
Bist Du wirklich der Meinung das dies in einem Freizeitgame angemessen ist????


ich finde das ist genau der springende Punkt.
Ob man das nun gut findet oder nicht: jeder Grüner hat ne andere Sichtweise auf diese open games mit Werbung (ich toleriere das absolut).
Aber: ich weiß was das für Konsequenzen hat, wenn ich jemand gleich banne. Ich versau ihm vielleicht den ganzen Tag, weil derjenige sich so aufs zocken gefreut hat. Deshalb ist meine Art als Grüner mit den Leuten reden und ihnen lieber eine Chance mehr zu geben. Meistens fruchtet das sowieso.
Der roslan neulich war ein gutes Beispiel. Dem habe ich am Sonntag nach mehrmaliger Verwarnung einen kick verpasst. 10 Minuten bringen keinen um. Er hat sich dann sogar bei mir bedankt, dass er nicht länger gebannt wurde.

Allgemeine Regeln gibt es glaube ich nicht, hier gibts die Netiquette:
http://www.siedler3.de/forum/fr_forum.htm
Ist aber nur für das damalige Forum gedacht, dass es längst nimmer gibt.

Noch was: die Aufgabe eines Chat Admins ist nicht nur diese "tollen" zusätzlichen Befehle disconnect, kick, ban und broadcast zu nutzen, sondern auch neuen helfen und für Ordnung sorgen in der Lobby. Sprich auch mit den Leuten sprechen.

Es haben sich auch einige Leute als Mod beworben, aber ich finde einen richtig geeigneten gibts nicht so oft (waren schon geeigente dabei, aber ubi schläft eh). VIele wollen einfach diese ban Funktion nutzen, aber genau das ist eben der falsche Weg.

Und Azrael sorry: für mich gibts da eigentlich keine Diskussion: ein 24 Stundenbann ist für das getane absolut unangemessen. Das wäre dasselbe, wenn du ne Verkehrssünderin wie Paris Hilton 3 Jahre hinter Gittern steckst. Das sie etwas falsch gemacht hat ist klar, aber die Strafe muss angemessen sein.
Im Fall von Sohn zweifle ich sogar das an, dass er was falsches gemacht hat...

Similar topics:

Schmied
Avatar
Gender: n/a
Posts: 485
Registered: 08 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 01:06  ·  #22
Willst du den Charakter eines Menschen kennen,
gib ihm Macht. (Abraham Lincoln)
Dieb
Avatar
Gender: n/a
Posts: 137
Registered: 09 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 01:35  ·  #23
Also Azra du bist mit deiner Meinung ziemlich alleine und wie ich feststelle fernab der Realität also wenns um Info geht ist das Öffnen einer Map mit dem hinweis auf neue Maps oder Siedlerlans, wo sich keiner in irgendeiner weise aufgeregt hat was auch noch nie ein Missbrauch gewesen ist.
Ich habe ja schon viel erlebt in den Tagen wo ich Siedler spiele aber das ist für mich klar ein Missbrauch von Admin rechten.
Der hinweis das der Clan gelöscht wurde ist nicht mehr als richtig gewesen es ist auch völlig egal ob der Clan an 1 stand oder auf 100 die Clanmitglieder sollten lediglich infomiert werden mehr nicht.

Und da Du ja schon selbst gesagt hast das Du nicht mehr so oft online bist frage ich mich warum Du hier dein Senf dazu gibst Spiel lieber mal öfter (Sarkasmus).
Area ist für mich kein Mod sondern ein Grünling und wenn er einen Funken Charakter hätte würde er sich mit Sohnemann aussprechen.
Ich habe eher das Gefühl das Area von irgendwen draufgehoben wurde.

So ich hoffe das Du mal deine Meinung änderst.
Pionier
Avatar
Gender: n/a
Location: Pirmasens
Posts: 53
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Mißbrauch

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 08:01  ·  #24
Moin moin

Sind wir doch mal ehrlich ob mißbrauch oder falsche Entscheidung ist immer eine Frage.Weil ein jeder eine andere Einsicht hat.Oder es anders aufnimmt.Aber die meisten wie es auch lost viking schreibt,gib jemanden die Macht dann erkennst seinen Charakter. :twisted:
Möchte auch nicht jetzt mein Senft dazu geben,weil es dann auch anders aufgefast wird. 😢
Admin sein ist nicht leicht,Entscheidungen zu treffen auch nicht,einen Clan zu führen und für alle gerecht zu sein,ist eine Sache für sich.
Heute kann man sagen um Mißbrauch zu beurteilen müßte man schon sich an die Regeln halten.Aber wer hält sich an die Regeln? :roll:

Ist doch schon schwer ein Game zu starten,auch wenn die Lobby voll ist.
Aber hoffe doch immer wieder das das S3 als Hobby genutzt wird.
Und nicht um die Rangliste zu manibulieren durch neue Liganicks und Clan's
Da sollte man mal einen Riegel vorschieben.
So das Clan's die seid Jahren bestehen,und sich durch ihren Einsatz an Spielbeteiligungen die Clanrangliste bewältigen,so sollte es auch bei 1vs1Liga sein.
Priester
Avatar
Gender: n/a
Posts: 1748
Registered: 01 / 2007

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 08:07  ·  #25
Azrael steht nicht mit seiner Meinung alleine, was im übrigen auch egal wäre.
Wie lautet das Sprichwort doch gleich? -> "Leute, esst Scheiße, 1000 Fliegen können nicht irren!"

Meiner Meinung nach gehören geöffnete Spiele zum Spielen und nicht zum verbreiten von Informationen.
Möchte man Nachrichten weit verbreiten, kann man einen Chatadmin ansprechen, ob er einen Broadcast sendet.

@Waldi
Das Chatcommand "/whois nick" zeigt dir den Onlinestatus eines Nicks.
Darunter ist auch der Status, dass der Nick gerade in einem geöffneten Spiel ist.
Je nach Anzahl anderer geöffneter Spiele ist es einem Chatadmin also möglich, zu prüfen, ob der ihm genannte Nick tatsächlich in diesem geöffneten Spiel ist.

In meinen Augen ist der Bann nicht gerechtfertigt. Ein Chatadmin hat das Verhältnis seiner Gewalt einzuhalten.
  • Den Benutzer auf sein Fehlverhalten aufmerksam machen - evt. weiß er nicht, dass es falsch ist.
  • Den Benutzer verwarnen.
    (Die beiden eben genannten Gewaltstufen waren in dem Fall nicht möglich)
  • Den Benutzer disconnecten.
  • Den Benutzer kicken.
  • Den Benutzer bannen.
  • Den Benutzer von UbiSoft bannen lassen.


Die höhere Stufe sollte erst angewand werden, wenn die vorherigen nichts gebracht haben.

lg Stephan
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 08:10  ·  #26
Guten Morgen Zusammen,

Unten rechts in der Lobby ist ein Button "erzeuge Spiel". Es ist für mich ein Missbrauch der Funktion wenn jemand ihn nutzt um eine Nachricht zu verbreiten. Mehr Beweise oder Regeln muss ich da nicht haben(Punkt)

Bloss weil es sich in den letzten Jahren so eingebürgert hat ist es damit noch lange nicht erlaubt.
Es gab in der Vergangenheit sehr wohl schon Diskussionen ob das Rechtens ist oder nicht, leider kann ich mit keinem Link mehr dienen. Elly möge Ruhen in Frieden.

Kevin schreibt selber das es jeder Mod anders sieht mit den Info Games.
Map oder Lanwerbungen finde ich bedingt noch Okay, wobei Dragonheart damals teilweise schon nervig war *fg
Infos um seine Clanmitglieder zu erreichen gehen mir dann aber doch eindeutig zu weit. Was kommt dann als nächstes ? Ein "sorry kann heute nicht Spielen weil ich zu Omi zum Kaffee muss" Game ?

Die verbleibenen 5 aktiven Clans hätten die Löschung schon bei einem Blick auf die Ladder bemerkt.

mfg
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 44
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5214
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 08:48  ·  #27
Azrael es mag ja auch sein, dass es eine Art Missbrauch ist. Ich sehe das nicht so, aber das sei mal dahingestellt, da es meiner Ansicht nach nicht um das geht.

Es geht um darum, dass hier sofort ein /ban Spieler ausgeführt wurde. Findest du das denn wirklich gut? Warum meinst du hätte ein disconnect oder kick nicht gereicht?
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 09:22  ·  #28
Ich hatte im erstem Post zu dem Thema erwähnt das es mir egal ist welche Form der Mod benutzt hat.
Ich fands nur gut das überhaupt was gemacht wurde.
Aber okay, gehe ich mal in mich und überdenke die Sache.

Auch ich würde auf den ersten Blick sagen die Strafe war zu hart.

Eine Einsicht etwas falsch gemacht zu haben zeigt der Sohn aber auch nicht gerade.
Da stehen einfach die Punkte im Raum ich hab alles richtig gemacht weils andere auch so machen und die Sache ansich war auch so wichtig das es sofort und auf die Art und Weise bekannt gemacht werden musste.

Ob er da nach einem kick/disconect Einsicht gezeigt hätte kann ich nur bedingt und auf Grund dieses Threads beurteilen. Ich denke nicht das er ein Fehlverhalten erkannt hätte.

Also, Bann okay.

Jetzt ist für mich ein Bann aber auch kein Beinbruch, jeder mag da anders reagieren, mir ist es wie erwähnt "Latte"

mfg
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Mainz
Posts: 644
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 12:17  ·  #29
Hmm, nicht desto trotz erscheint das hier als reine Willkür.
Denn mal wir es geduldet und mal wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen und das auch noch ohne Verwarnung.
Sorry, aber da muss ich auch mal den Kopf schütteln.
Dieb
Avatar
Gender: n/a
Posts: 137
Registered: 09 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 12:28  ·  #30
Hehe Maxi der war Klasse sage einem Grünen bescheid der ein Broadcast verfasst, dann such mal um die Uhrzeit :roll: :roll:
Na wenn Du mal fündig wirst sage mir Bescheid und dann wenns geht Area51.
Wenn Du den ansprichst bekommst eh keine Antwort, und wenn er was machen soll wird er keine Zeit haben *fg
Also Essen wir weiter Scheisse wenn die 1000 Fliegen nicht Irren, den Spruch hatte yasso glaube ich in seiner Signatur.
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 13:01  ·  #31
Quote by Azrael
Guten Morgen Zusammen,

Unten rechts in der Lobby ist ein Button "erzeuge Spiel". Es ist für mich ein Missbrauch der Funktion wenn jemand ihn nutzt um eine Nachricht zu verbreiten. Mehr Beweise oder Regeln muss ich da nicht haben(Punkt)

Bloss weil es sich in den letzten Jahren so eingebürgert hat ist es damit noch lange nicht erlaubt.
Es gab in der Vergangenheit sehr wohl schon Diskussionen ob das Rechtens ist oder nicht, leider kann ich mit keinem Link mehr dienen. Elly möge Ruhen in Frieden.

Kevin schreibt selber das es jeder Mod anders sieht mit den Info Games.
Map oder Lanwerbungen finde ich bedingt noch Okay, wobei Dragonheart damals teilweise schon nervig war *fg
Infos um seine Clanmitglieder zu erreichen gehen mir dann aber doch eindeutig zu weit. Was kommt dann als nächstes ? Ein "sorry kann heute nicht Spielen weil ich zu Omi zum Kaffee muss" Game ?

Die verbleibenen 5 aktiven Clans hätten die Löschung schon bei einem Blick auf die Ladder bemerkt.

mfg


ja, genau und es steht auch 'german siedlerkneipe' am channel, somit ist es wohl auch ein Regelverstoss wenn nicht in deutsch gechattet wird. Also lasst uns alle Bannen die in der 'german siedlerkneipe' nicht deutsch schreiben !!

Manche Leute brauchen einfach für jeden Scheiss Regeln und Anweisungen. Wie das enden kann, sieht man am Beispiel USA, wo sie Dinge in Anleitungen schreiben müssen, die kein vernünftiger und selbstständig denkender Mensch je machen würde.

Aber jedem das seine. Die einen mögen gerne alles per Statuten oder Gesetz geregelt haben und die anderen schalten einfach ihren gesunden Menschenverstand ein.

Wegen einem!!!! offenen Spiel jemanden aus einem 12er Game zu bannen und somit auch den anderen 11 Leuten den Abend zu verderben, ist wohl nur in den Augen von Azrael ok und gerechtfertigt. Hauptsache der Täter wurde bestraft.

Muss man nun acht geben, dass man ein Spiel innerhalb von 10min vollkriegt, da es sonst als Werbung angesehen wird und die Leute gebannt werden ?

Azrael eventuell solltest du deinen eigenen Ratschlag befolgen, der da war:
take it easy

Traurig, dass die Leute sogar in Spielen auf Regeln beharren die sie sich selber zusammenreimen nur um jemandem eins reinwürgen zu können.
Solange die Werbungen Einzelfälle sind und nicht jedes 2te offene Spiel der Werbung dient, würde zumindest mein gesunder Menschenverstand sagen 'lasst ihn doch wenn er Freude daran hat'.
Andere hingegen meinen wohl, los bestraft den pösen Puben, wie kann er es wagen einfach ein Spiel aufzumachen und nicht zu starten, hinfort mit ihm!!!
Dieb
Avatar
Gender: n/a
Location: zu Hause in Ahrensfelde
Age: 61
Posts: 122
Registered: 08 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 17:38  ·  #32
Hallöchen,

schade um die schöne Zeit und die viele Energie die hier verbraucht wird.

Azrael lesen können heißt zu verstehen.

"Im Übrigen werde ich falls sich dieses Verhalten von mir als falsch heraustellen sollte mich natürlich auch entschuldigen." (steht in meinem ersten Beitrag auf Seite 1)

Auch ist es eine Frage der Verhälnissmößigkeit ob ich einen Bann verhänge oder jemanden kicke. Ich habe zum ersten mal so ein Game mit nur einer Information geöffnet und ich versichere dir ich werde es nie wieder tun. Es ist von mir aus auch okey wenn er die eine Serialnummer mit dem einen Nick gebannt oder gekickt hätte, mit der anderen war ich ja in dem von Zahmi erwähnten anderen Game mit 11 weiteren Spielern. Aber wissentlich so einen Scheiße zu verzapfen ist schon etwas weit ausgeholt und ich diskutiere hier auch nicht darüber ob dies richtig oder falsch ist. Ich sage es ist unangemessen und war vollkommen unnötig. Ein zweites Mal wird er dies nicht mehr tun, das verspreche ich Dir.

Azrael, du kennst mich nicht, oderr? Hatten wir überhaupt schoneinmal das Vergnügen miteinander zu reden oder zu spielen? Ich glaube nicht, sonst wärst du in der Lage die Situation anders einzuschätzen.

Gestern Abend habe ich versucht mit Area 51 darüber ordentlich zu reden (wie es meine Art ist) aber von ihm kam letzendlich nur die Aussage "ich soll mich zurückhalten und für ihn ist die Sache erledigt" und auf intensives Nachfragen die Drohung "er würde mir dies nicht noch einmal sagen". Wohlgemerkt eine Drohung von einem Mod !!!!!!!!!!!!

Erkläre mir bitte was für ein Ars....... von Mensch muß man sein, wenn man nichteinmal in der Lage ist vernünftig mit jemanden über diese fehlerhafte Handlungsweise zu reden?
Mag die Situation jetzt sein wie sie will, ich akzeptiere solch ein Verhalten nicht von einem Moderator, das ist mehr als nur unangemessen.

Für mich ist die Sache soweit abgeschlossen, ich warte nur auf die Antwort von ubisoft mal sehen was die daraus machen. Dieser Area51 gehört in seinen Rechten eindeutig beschnitten denn schau dir mal den folgenden Link an:

http://ramfun.de/cb3/viewtopic.php?t=664

Wenn du jetzt immernoch der Meinung bist, hier wurde vollkommen normal gehandelt, dann habe ich für dich kein Verständnis mehr, Sorry!

Oki, ich hoffe Area51 besinnt sich und unterhält sich mal vernünftig mit mir, das ist nämlich immernoch möglich und die für alle beiteiligten beste Lösung. Danke.

Mit freundlichen Grüssen

Der Sohn von Rom
Förster
Avatar
Gender:
Age: 36
Posts: 154
Registered: 04 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 16.06.2007 - 22:43  ·  #33
Quote by maximilius

@Waldi
Das Chatcommand "/whois nick" zeigt dir den Onlinestatus eines Nicks.
Darunter ist auch der Status, dass der Nick gerade in einem geöffneten Spiel ist.
Je nach Anzahl anderer geöffneter Spiele ist es einem Chatadmin also möglich, zu prüfen, ob der ihm genannte Nick tatsächlich in diesem geöffneten Spiel ist.



jo @maxi dat weiß ich selber, da erzählst mir nix neues.

Quote by Azrael

Dumm für ihn das es einige Leute wussten wer das "Game" aufgemacht hatte und der Mod handeln konnte.

mfg


nach aussage von azrael muß ich davon ausgehen dat mehrere spiele offen waren und dann ist es einen mod net möglich den spieler auszumachen, was du ja sinngemäss auch geschrieben hast.
zumal noch hinzukommt dat sohn seinen anderen nick für dat geöffnete spiel verwendet hatte.

frage mich im nachhinein, warum der area51 beide serials von sohn gebannt hat.

gruss waldi
Pionier
Avatar
Gender: n/a
Location: Pirmasens
Posts: 53
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 17.06.2007 - 07:03  ·  #34
Hallo Leute
Kann schon bald nicht mehr lesen was hier ab geht.
Für was sind überhaupt Forum's
Doch um hier Mitteilungen und Info's weiter zu geben
Hätte auch hier vor einem halben Jahr schreiben können das der SF- Clan zu 75% aus Virusianer besteht,und das im Hintergrund schon länger das abwerben von Member gelaufen ist.
Nur gegen einen Admin den man nicht mal richtig kennt und den man schon des öftern im Clan auch beleitigt hat.
Mir macht es auch nichts aus das sie gegangen sind,aber finde es nicht die feine Art hinter dem Rücken eines Clangründer einen neuen Clan zu gründen und davon über die hälften ziehen mit.Da kann mir keiner sagen das ist von Heut auf Morgen so gelaufen.
Und Söhnchen mach doch keine Arie daraus
Das waren meine Gedanken damals glaub mir
Das es auch so richtige fanatiger gibt die ihre Macht ausführen wenn sie eine Posi haben da kann ich auch ein Lied dazu singen lol
Heute sehe Ich das lockerer und sage mir auch der nicht will hat Pech gehabt.
Ok dein Bann ist etwas hart getroffen
Wie Du auch weisst spricht sich das auch schnell in der Lobby rum wenn sich ein Clan auflöst
Gruß der Siedlerkiller Admin von Virusius lol

P.S. Sind wir nicht auf eine gewisse Weise alle noch Kinder,wenn Erwachsene noch nicht wissen wie man mit der Menschenwürde umgeht?
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 17.06.2007 - 16:30  ·  #35
Quote by Azrael
Hallo Zusammen,

bin zwar zur Zeit nicht oft da aber möchte dazu dann doch mal sagen.

1. Gebe ich Showdown Recht, wen interessiert es wenn sich die aktuelle Nr 1 der Ladder auflöst ? Einer Ladder wo gerade mal 5 Clans aktuell keine rote Zahl bei den spielfreien Tagen hat.
Solch eine Info habe ich in 7 Jahren S3 noch nie in der Lobby gesehen. Wenn man schon unbedingt Aufmerksamkeit möchte dann soll derjenige es halt in nem Forum beweinen.

2. Das da oben in der Lobby ist keine Werbetafel oder ein Messageboard. Verbessert mich aber wenn es bisher keine Banns gegeben hat wegen Missbrauch dann nur weil es:
a) bisher Geduldet wurde um Werbung für Lans oder Maps zu machen.
b) Es für einen Mod nicht ersichtlich ist wer diese "Map" gehostet hat. Mod kann dann naklar auch nicht gezielt Bannen wenn er es nicht weiss.

Ich bin sicher kein Freund von Area, trotzdem ist die Aktion für mich nachvollziebar.

Erklären "MUSS" er dir sicher auch nichts Sohn. ImHo HAST du gegen Regeln verstossen. Ob Bann oder Kick - mir Latte. Da jetzt die grosse Welle draus zu machen finde ich jedenfalls auch nicht okay.

Ich würde da ganze mit einem Lachen abtuen und gut. Mich hat Siedel mal vor Jahren versehentlich gebannt, er wollte nur kicken aber Siedel und Chatcommands sind auch eine Geschichte für sich *g.

take it easy :)

mfg



A) Hallo !
B) Wie wars/ists im Urlaub ?
C) Lobby != Werbetafel
D) Ladder ist wirklich doof !
E) Tzztztztz böse grüne Admins, bant lieber mal die Siedlerlegende... :)
<- Fanboy
F) Who cares ?

Quote
Hätte auch hier vor einem halben Jahr schreiben können das der SF- Clan zu 75% aus Virusianer besteht,und das im Hintergrund schon länger das abwerben von Member gelaufen ist.


Das verdient allerdings wirklich einen Ban ! so etwas wirklich, wirklich böses :( Schade das gerade ein toller Clan wie SF in so einen Skandal hineingezogen wird :( Wirklich echt schade, das wertet ihren ohnehin schon brutalen Erfolg in der Ladder nur ab :( Jetzt will ich doch kein Mitglied mehr werden!!!!!!11eins

Quote
Für mich ist die Sache soweit abgeschlossen, ich warte nur auf die Antwort von ubisoft mal sehen was die daraus machen.
NIX ^^ Kannst ja dagegen mal rechtlich vorgehen...
Quote
Wohlgemerkt eine Drohung von einem Mod !!!!!!!!!!!!

Ist ja auch nur ein Mensch ? und wenn mir einer wegen sowas 2x auf den Senkel geht würde ich ihn mal für 3-4 tage banen, vielleicht findet er dann ein schwerwiegerendes Problem in seinem leben... :)
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 17.06.2007 - 18:01  ·  #36
Quote
...E) Tzztztztz böse grüne Admins, bant lieber mal die Siedlerlegende...
<- Fanboy ...


Ein Mod sollte mallieber dich bannen Du Alfrede Schuhbann :lol:
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 17.06.2007 - 18:18  ·  #37
Hallo Alfrede ;)

tja 3 Wochen, irgendwie *plopp* und wech waren sie. Ich lasse dir mal einen Link zukommen, kannst paar Bildchen schauen.

Ich frage mich grad was es denn für eine Strafe gewesen wäre wenn der Mod die 2. Serial nicht gebannt hätte, garkeine.

Natürlich sind auch alle anderen Schuld. Klar hat jemand 11 anderen Leuten das Game versaut. Nur sehe ich da halt einen anderen als die vereinigten Fliegenfans.

So, ich verabschiede mich mal bis auf weiteres aus diesem Thread :)

have a nice day
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 17.06.2007 - 22:29  ·  #38
Quote by Azrael
Hallo Alfrede ;)

Ich frage mich grad was es denn für eine Strafe gewesen wäre wenn der Mod die 2. Serial nicht gebannt hätte, garkeine.


Ich frage mich gerade was moderieren mit bestrafen zu tun hat, gar nix.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 18.06.2007 - 02:31  ·  #39
Die Formel 1 moderiert von RTL ist eine Strafe
Die Moderation von Stefan Raab und sämtlichen deutschen Komikern ist eine Strafe
Die Moderation von Carsten Spengemann ist eine Strafe
Die Moderation von sämtlichen ex-BigBrother-(möchtergern)-Stars ist eine Strafe
Die Moderation der Quizsendungen ist eine Strafe
und natürlich nicht zu vergessen...Die Moderation sämtlicher "Wir suchen einen Popstar-Sendungen" ist eine Strafe.

Und falls das nicht langt mal Moderation irgendwo anders nachschlagen
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Posts: 573
Registered: 07 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: welcher Grüne hat gestern...

 · 
Gepostet: 18.06.2007 - 06:50  ·  #40
Quote by AlfredE Neumann
Die Formel 1 moderiert von RTL ist eine Strafe
Die Moderation von Stefan Raab und sämtlichen deutschen Komikern ist eine Strafe
Die Moderation von Carsten Spengemann ist eine Strafe
Die Moderation von sämtlichen ex-BigBrother-(möchtergern)-Stars ist eine Strafe
Die Moderation der Quizsendungen ist eine Strafe
und natürlich nicht zu vergessen...Die Moderation sämtlicher "Wir suchen einen Popstar-Sendungen" ist eine Strafe.

Und falls das nicht langt mal Moderation irgendwo anders nachschlagen


In dem Fall lässt du dich also gerne bestrafen, ansonsten würdest du dir diese Dinge wohl kaum anschauen.

Wo hast du denn moderieren nachgeschlagen und gesehen, dass es dabei ums Bestrafen geht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.