Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 44
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5214
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 24.03.2014 - 12:10  ·  #1
Hallo zusammen,

es ist mal wieder eine Geschichte, die das Leben schreibt und mich erst mal völlig geplättet hat.
Kann es so viele Zufälle geben? Ja offenbar schon.

Wie ja manche wissen bin ich sehr engagiert in unserem Tischtennisverein. Ich bin dort seit 3 Jahren sogar Abteilungsleiter.

Vor rund 4 Wochen ist mir folgendes passiert. Ich komme zum Training und es läuft noch wie immer das Jugendtraining einige Minuten, bevor offiziell das Erwachsenentraining anläuft.

Ein Junge (ca. 8-9 Jahre alt) kommt auf mich zu und sagt zu mir "Sie spielen doch Sielder3 oder?"

Ich bin erst mal total sprachlos und denke "Wie zur Hölle kann er das wissen? Es spielt heute keiner mehr das Spiel und als das Spiel rauskam, war er nicht mal geboren."

Ich sagte nur "äähm ja, aber woher weißt du das?"

Er in etwa so "ich glaube ich hab schon mal mit Dir gespielt". Ich "ok welcher nickname?" er "ich weiß nicht".

Er hat mir dann noch gesagt, dass ich mal in Spielen mit seinen Eltern mitgespielt habe.
Er sagte nur "warst du der Römer der einen großen Temepl gemacht hat"?
Nunja da ich das sicher mal gemacht hatte, war die Antwort ja :-)

Somit wußte ich schon mal "ein Siedlerpaar, welches ein Kind hat".
Die Nicknamen seiner Eltern wußte er aber nicht.

Ich sagt ihm nur seine Eltern sollten doch mal vorbeischaun nach dem Jugendtraining (was bis heute nicht passiert ist).

Das hat den Kreis der "Kandidaten" schon mal sehr eingeschränkt und ein Siedlerpaar, wo ich eh weiß, dass sie schon länger in meiner Gegend wohnen, war mir auch bekannt. Wenngleich ich der Meinung war/bin, dass diese seit Jahren inaktiv sind (vielleicht aber aktuell mit anderen nicks?).

Unserem Jugendtrainer war übrigens der volle Name des Jungen nicht auf Anhieb bekannt und somit habe ich mir eine List aller gemeldeten Spieler meiner Abteilung vom Hauptverein schicken lassen.

Und nachdem ich die Liste habe, liegt nun die Gewissheit bei 99%, dass es sich genau um dieses Siedlerpaar handelt.

Und sie wohnen gerade mal 1 Kiliometer Luftlinie von mir entfernt.

Und um noch einen draufzusetzen: vor 10 Jahren gabs ein Siedlertreffen in München und ich habe dort wohl schon den Jungen gesehen, als er noch als Baby im Kinderwagen schlief. Fasziierend!

Fazit: die Welt ist klein und das Leben hat manchmal wirklich verrückte Geschichten parat

P.S.: ich habe mich dazu entschlossen die Nicknames der entsprechenden Spieler nicht zu nennen. Ich möchte diese nur preisgeben, wenn diese das selbst wollen. Entsprechende Fragen "Ist ex XX oder YY" werde ich vorerst nicht kommentieren.

Similar topics:

Eisenschmelzenarbeiter
Avatar
Gender: n/a
Posts: 444
Registered: 10 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 27.03.2014 - 17:44  ·  #2
Hehe, klasse Kevin. Die Welt ist doch ein Dorf.

Ich könnte mir vorstellen, wer sie sind; bin mir aber nicht sicher. Wie viele Siedlerpaare gibt es eigentlich ungefähr so? Also Siedlerpaare mit Familie mein ich...

p.s. Mich hat's übrigens auch rein zufällig in die Firma - ja sogar in dasselbe Gebäude - eines Siedlerspielers verschlagen, nachdem wir schon rund sechs Jahre keinen Kontakt mehr hatten.
Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 690
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 01.04.2014 - 14:16  ·  #3
Coole Geschichte.

Dann wären wir ja schon genug für eine spontante Wochenend-Lan in der Garage, oder wie seh ich das? :-D
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 44
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5214
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 01.04.2014 - 14:29  ·  #4
Wenn ich die dazu überzeugen könnte, wieder zu siedeln jo.

Und bezüglich Garage: hast du denn eine, wo das ginge? Ich hab nur einen Tiefgaragenstellplatz, aber das ist eher nicht zum Siedeln geeigneet :-)
Wasserträger
Avatar
Gender:
Posts: 690
Registered: 06 / 2009

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 01.04.2014 - 15:01  ·  #5
In meiner 16qm Studentenbude würde es wohl zu eng werden, sonst hätt ich da schonmal eingeladen ;-)
Moderator
Avatar
Gender:
Location: bei Auxsburg
Age: 44
Homepage: youtube.com/user/K…
Posts: 5214
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 11.10.2014 - 06:34  ·  #6
Es hat lange gedauert, aber gestern Abend war es dann soweit. Gegen Ende des Trainings des Sohnemanns, sah ich Strumpi oben sehen.

Und ich hab die Gelgenheit genutzt mit ihr über alte Zeiten zu reden.
Sie hat mir auch gesagt, dass sie mit Janko mal in der ALobby spielen wollte, aber sie wurden rausgeworfen, da man ihnen vorwarf, Fakes zu sein.
Find ich echt traurig, dass so die alten Leute wieder vertrieben werden.

Aber ich soll alle, die Strumpi noch kennen, ganz Lieb von ihr grüßen!
Schwertkämpfer
Avatar
Gender: n/a
Posts: 2057
Registered: 05 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 11.10.2014 - 07:19  ·  #7
Danke, schönen Gruß zurück, falls du sie mal wieder siehst :)
Igi
R.I.P.
Avatar
Gender: n/a
Posts: 909
Registered: 07 / 2007

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 11.10.2014 - 16:29  ·  #8
dito....

ein rausschmiss? sie hat sich doch immer festgebissen das passt nicht zu ihr :-)) soll sich doch einfach wieder melden wurde mich sehr freuen.
Förster
Avatar
Gender: n/a
Posts: 197
Registered: 10 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 12.10.2014 - 14:56  ·  #9
was ein zufall. echt unglaublich.

ich erwisch mich selber dabei, daß ich vereinzelt leute die ich neu kennenlerne frage, ob sie zufällig irgendwas online spielen. in der hoffnung mal einen siedler3 spieler zu treffen. (aber auch wegen anderen online-spielen die ich jahrelang gespielt hatte).

wobei ich mal frech behaupte mind. 80%(- 90%?!) der siedler3 spieler schonmal auf einer der vielen LAN´s getroffen/kennengerlernt/oder zumindest gesehen zu haben...

erinnere mich noch an meine erste LAN (es war nicht die erste überhaupt, glaube die erste war in altenburg?). ich kann mich leider nicht mehr an den ort erinnern und ich glaube es steht auch nirgendwo mehr, vielleicht kann mir ja jemand helfen. wenn ich den ort höre erinner ich mich sicher. es war auch ne relativ kleine lan, glaube so 30 teilnehmer.
auf dieser war für mich zu dem zeitpunkt (und auch im nachhinein) die größtmögliche prominenz der damaligen siedler3-zeitgeschichte.
es waren zugegen:
Psycho Napp
Psycho Richi (aus österreich)
Knight di Luca
MichaelTK

Edit: glaube "Muesli" (spätere Erzengel Muesli/LoW Muesli) war auch da...kann es aber nicht ganz genau sagen.
Glaube der Psycho Napp war dort sogar mehr oder weniger aus "beruflichen" gründen, weil er zu dem zeitpunkt auch für eine gamesportal gearbeitet hat und somit gleichzeitig auch einen artikel verfassen konnte. aber selbst an den namen des gamesportals kann ich mich nicht mehr erinnern, obwohl dieser wohl ziemlich bekannt war/ist und ich glaub auch immernoch existiert...
"gamestar" vielleicht?!
Eisenschmelzenarbeiter
Avatar
Gender: n/a
Posts: 444
Registered: 10 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 13.10.2014 - 16:19  ·  #10
Auch von mir Grüße an das Strumpel :)
Habe hier noch ein Bild von ihr auf der Platte, wo sie mit ihren beiden Knirpsen zu sehen ist. Und jetzt ist der eine schon neun? Zeit vergeht... Aber was rede ich. Mein Junge ist selbst gerade acht geworden :lol:

@K2
Altenburg müsste Juni 2000 gewesen sein. Ich denke, die du meinst war noch davor gelagert. McMohr hat die doch organisiert in in... komme auch gerade nicht drauf... war es winterthur? Ich habe davon noch ein Video auf der Platte liegen.
Eisenschmelzenarbeiter
Avatar
Gender: n/a
Posts: 444
Registered: 10 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 13.10.2014 - 22:35  ·  #11
Was ich meinte war nicht Winterthur sondern: Hard 20.11.99
Förster
Avatar
Gender: n/a
Posts: 197
Registered: 10 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 13.10.2014 - 23:00  ·  #12
huhu auditt

nee, es war schon noch in deutschland und der veranstalter war ein sehr junger mann(17-20 jahre). er war bis dato auch eher unbekannt und hat danach auch relativ früh wieder aufgehört. ich weiß noch dass er ein SOC in seinem namen hatte und der nick 2 wörter beinhaltete. ganz schwach kann ich mich noch irgendwie daran erinnern, daß es irgendwas aus der werbung war...

egal, könnt mich grad so über das gedächtnis ärgern... kann netmal das bundesland mehr sagen...ausser, es war irgendwo in den "alten" bundesländern, vermutlich hessen oder so. bin nicht zu weit gefahren damals... in richtung süden (von niedersachsen aus).
Förster
Avatar
Gender: n/a
Posts: 197
Registered: 10 / 2006

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 14.10.2014 - 00:30  ·  #13
der veranstalter ist mir ´eingefallen´ bzw. über google und die richtigen suchwörter hab ichs irgendwie rausbekommen.
es war SOC James Bond oder halt nur James Bond.
so wie ich es gefunden habe haben sich die "SOC" leute bereits schon vor offiziellen lans privat getroffen, ohne unbedingt was mit computern zu machen....

hab das von dieser seite hier (fradiovolo´s seite):
http://www.v-scheck.de/treffen/treffen.htm

edit: und jetzt ist mir tatsächlich noch der ort eingefallen, bzw. aus dem posting hier (wiederrum von Fradiovolo) :
http://www.siedler3.net/cb3/topic.php?p=11752

da ist die rede von einer LAN in zeitlarn! dort war es!. der name erinnert mich und ich erinner mich im nachhinein auch, dass es in der nähe von regensburg war, weil ja kein mensch zeitlarn kennt, aber eine größere stadt in der nähe. glaube ich hab das sogar noch mit nem abstecher nach regensburg verbunden, weil meine damalige freundin da verwandte/freunde hatten...
ach das waren zeiten...
Eisenschmelzenarbeiter
Avatar
Gender: n/a
Posts: 444
Registered: 10 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Kind eines Siedler-Ehepaars bei mir im Tischtennisverein

 · 
Gepostet: 14.10.2014 - 11:35  ·  #14
Quote by kiktoo

ach das waren zeiten...

... die mit der Schwarzhaarigen? :D

SOC James Bond? Alles klar, der "<>Schreiber". Ich erinnere mich...

Also reine Siedlertreffen gab es reichlich davor; auch außerhalb von SOC. Herzchen hatte vor ihrer Altenburg-LAN auch schon 1-2 reine Treffen veranstaltet so 1999 rum (uA. mit Katmei, Nixe, Puni).

Und einiges wurde über den "Siedlertreffpunkt" von Kess organisiert. Von dort gab es dann mal eine Siedlertreffen-SammelCD zu kaufen, wovon ich das HARD-Video von November 99 habe (mit Chaos, KDL, Rephil, Happy Settler, Asco, Jogi, Yaso):



Des Weiteren organsierte Semira vom Wolfsclan immer wieder diese "Gartentreffen" in Groß-Gerau. Da durfte ich mal dem Siedlervater Volker Wertich persönlich die Hand schütteln :D

p.s. Fradi habe ich kürzlich rein zufällig in einem Laufforum wiedererkannt. Da hat er von seinem Marathon-Lauf in Tokio erzählt. Unerwartet habe er dafür einen Startplatzt gewonnen, sich 3 Monate vorbereitet und ist dann einfach so mitgelaufen *g
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.