Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Amazone vs. BBCode

Priester
Avatar
Gender: n/a
Posts: 1748
Registered: 01 / 2007

VPN-Key:
Betreff:

Amazone vs. BBCode

 · 
Gepostet: 04.05.2007 - 15:51  · #1
Hallo liebe Amazone,

da du fortwährend immer wieder Probleme mit dem BBCode hast, schreibe ich diesen Beitrag zur Erklärung.

Vorgeschichte:
Seiten im Internet sind mit HTML-Code formatiert.
Ein Beispiel:
Soll eine Buchstabenfolge fett dargestellt sein, wird sie von sogenannten HTML-Tags umschlossen <b>fette Buchstaben</b>.
Tags sind Schlüsselwörter.
Wenn du einen Beitrag im Forum schreibst, könntest du diese Tags mit einbauen.
Da aber auch <script></script> Tags hingeschrieben werden könnten, die dann bösartiges JavaScript aufrufen könnten, werden in Foren, Gästebuchern, etc. alle <und> derart in Code umgewandelt, dass sie nicht mehr wirken.

Da Benutzer von Foren ihren Text auch formatieren können sollen, wurde der BBCode eingeführt.
Dieser Code lässt nur bestimmte Tags zu und wird von der Forensoftware in echtes HTML umgewandelt.

Der BBCode:
Möchtest du einen Teil deines Textes fett darstellen, muss der Computer wissen, wann der fette Text beginnt und wann er wieder aufhört.
Deswegen gibt es ein beginnenden und einen schließenden Tag für fetten Text:

Als Beispiel hier [b]fetter Text[/b] mitten im Satz.

[b] beginnt den fetten Text und [/b] beendet ihn.

Das gleiche gilt für farbigen Text

Dies ist [color]farbiger[/color] Text.

Jedoch muss der Computer wissen, in welcher Farbe der farbige Text dargestellt werden soll, also fehlt noch das Attribut der Farbe

Dies ist [color=red]roter Text[/color].

[quote]Dies ist zitierter Text[/quote]

[url]http://siedler.maximilius.de[/url] ein anklickbarer Link

Wenn du einen Beitrag schreibst, befindet sich unter der Smiliebox die "Optionen" wordunter du auch "BBCode" findest, klickst du da drauf, gelangst du zur Übersicht der verfügbaren BBCodebausteine:
http://ramfun.de/cb3/faq.php?mode=bbcode

Und jetzt frohes formatiertes Schreiben :-)

lg Stephan
Salah ad-Din
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Amazone vs. BBCode

 · 
Gepostet: 04.05.2007 - 16:05  · #2
Wie kannst du das [-b-]fetter Text[-/b-] (bei dir fehlen halt die Striche die den Code kaputtmachen) hier so schreiben ohne, dass es fett angezeigt wird?? :D
Das verwirrt mich jetzt^^

mfg
PS: du musst mir jetzt nicht den BBCode erklären sondern nur sagen wie dus hingekriegt hast ihn zu verwenden ohne das er aktiv ist? :D
Schmied
Avatar
Gender: n/a
Posts: 485
Registered: 08 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Amazone vs. BBCode

 · 
Gepostet: 04.05.2007 - 16:09  · #3
[quote="Salah ad-Din"]Wie kannst du das [-b-]fetter Text[-/b-] (bei dir fehlen halt die Striche die den Code kaputtmachen) hier so schreiben ohne, dass es fett angezeigt wird?? :D
Das verwirrt mich jetzt^^

mfg
PS: du musst mir jetzt nicht den BBCode erklären sondern nur sagen wie dus hingekriegt hast ihn zu verwenden ohne das er aktiv ist? :D[/quote]

[b] in dem man die checkbox "BBCode in diesem Beitrag deaktivieren" anhakt [/b]


juhuuu! :-))
Wasserträger
Avatar
Gender: n/a
Location: Berlin
Posts: 622
Registered: 12 / 2005

VPN-Key:
Betreff:

Re: Amazone vs. BBCode

 · 
Gepostet: 05.05.2007 - 16:31  · #4
thanks @ lost viking ^^ hatte mich das gleiche gefragt


dickes thx an maxi ich kann zwar damit umgehen aber für die jenigen die schwierigkeiten haben sicher ein sehr nettes tut !! ;)
Salah ad-Din
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Amazone vs. BBCode

 · 
Gepostet: 05.05.2007 - 19:44  · #5
jo [b]fettes[/b] dank :D
fragt man sich nur noch wie man ein beispiel(also mit angezeigtem code) und mit fetter schrift im post schreibt^^
mfg
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.