Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

Spenden für die Flutopfer

Pionier
Avatar
Gender:
Location: Reimerath
Age: 29
Homepage: speedys-hotel.de
Posts: 54
Registered: 02 / 2019

VPN-Key:
Betreff:

Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 17.07.2021 - 14:27  · #1
Hallo zusammen,

ihr habt ja alle von der verheerenden Flut mitbekommen.
Spenden sind aktuell mehr als nötig, wir wohnen 10km vom Inferno entfernt.

Kleidung wird nicht mehr benötigt.
Schaufeln, Besen, Grundnahrungsmittel (viele haben schon seit 2 Tagen keinen Tropfen Wasser mehr bekommen) fehlen immens.
Da helfen auch Geldspenden bei den Banken nicht, da sie die akuten Probleme JETZT nicht lösen.
Wir benötigen hier aktuell Direkthilfe, da vom Bund bis jetzt "Geld zur Verfügung" gestellt wurde, aber davon kann hier keiner was kaufen.
Ebenso gibt es noch keine Essens- und Getränkelieferungen.

Bei Fritz' vor knapp 1 Jahr hat es schon super geklappt, vielleicht können wir das wiederholen.
Wir haben selbst schon für knapp 400€ Lebenmittel gekauft und direkt vor Ort gespendet, ebenso zig Decken, Kissen, Kleidung, ...... Aber es reicht hinten und vorne noch nicht!
Einige Dörfer sind komplett von der Außenwelt bis heute abgeschottet und nur über Luftwege zu erreichen.

Wenn Ihr Euch vielleicht beteiligen möchtet an Hilfe, die direkt vor Ort ankommt, nutzt diesen Spendenlink:

https://paypal.me/pools/campaign/116431160330586178

Ich verspreche - wie damals - dass jeder Euro ankommt!

Jeder kann helfen...
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.

Similar topics:

Pionier
Avatar
Gender:
Location: Reimerath
Age: 29
Homepage: speedys-hotel.de
Posts: 54
Registered: 02 / 2019

VPN-Key:
Betreff:

Re: Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 17.07.2021 - 18:05  · #2
Wollte einfach noch kurz deutlich erwähnen:
Ich werde hier kein Geld weitergeben, solange man es in Form von Lebensmitteln, Hygieneartikel (ToiPa) etc. vorbeibringen kann.
Sofern die Tage unser Staat dies übernimmt und nichts mehr gehen sollte, werde ich den Rest auf das Spendenkonto der Volksbank Rheinahr-Eifel überweisen.

Anbei noch angehängte Bilder, was ich mit "direkter Spende" durch uns meine, nämlich wirklich direkt bis zum Ort des Geschehens, bzw. so weit wie möglich dahin, vorbeikommen.
Mittlerweile haben wir fast 1.000 Wasserflaschen, viele Decken, Kissen, Handtücher, Geschirr, ... für einen kleinen Neuanfang vorbeigebracht. Hoffentlich Tendenz steigend.
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Dieb
Avatar
Gender:
Age: 52
Posts: 147
Registered: 03 / 2011

VPN-Key:
Betreff:

Re: Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 19.07.2021 - 22:52  · #3
Leute......jeder € zählt hier!!!!!
Pionier
Avatar
Gender:
Location: Reimerath
Age: 29
Homepage: speedys-hotel.de
Posts: 54
Registered: 02 / 2019

VPN-Key:
Betreff:

Re: Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 20.07.2021 - 10:02  · #4
Absolut korrekt, Graf..

Mittlerweile steht die Versorgung mit Grundnahrungsmitteln für alle Dörfer in unserer Gegend, auch die, die von der Außenwelt komplett abgeschnitten sind, da sämtliche Zufahrtsstraßen zerstört wurden.
Hier sind 24h / Tag 2 Hubschrauber der Bundeswehr im Einsatz und haben eine Luftbrücke gebildet.
Siehe erste 2 Anhänge.
Die Grundversorgung steht Spenden sei Dank aktuell bis voraussichtlich Ende dieser Woche, dann wird es nach aktuellen Schätzungen wieder zu Engpässen mit Lebensmitteln kommen.
Die nächste Katastrophe für die Menschen vor Ort bahnt sich aktuell leider an.
Die Ahr (sonst ein so klarer Fluss, ist aktuell für viele Menschen die einzige Möglichkeit, sich zu waschen.
Seit gestern wird hiervor ausdrücklichst gewarnt, da die Ahr stark verunreinigt ist mit Öl, Abwasser, Schlamm und anderem Unrat. ( Bild 3)
Bild 4: von unserem Steuerberater, wie es gestern Morgen noch um die Menschen in Bad Neuenahr (für uns nicht erreichbar) stand. Hilfe ist also nach wie vor dringendst nötig.

Die bisher gesammelten Spenden, Danke Libelle, Grad und Kevin, werde ich bis Ende dieser Woche zur Seite legen und warten, ob sich die Trinkwassersituation noch einmal zuspitzt.

Wenn Ihr in der Nähe von den Gebieten seid und helfen wollt, werden aktuell benötigt:

Für Privatpersonen:
Sonnenspray
FFP2 Masken und Minzöl gegen den aufkommenden Gestank
Mückenspray
Gummistiefel sämtliche Größen auch kleinere für die Damen

Für Firmen:
Besen
Schaufel
Gummischaber
Eimer
Schubkarren
Gummistiefel sämtliche Größe


Momentan nicht benötigt werden:
Konserven
Kleidung
Essen / Trinken

Vielleicht findet sich noch der ein oder andere, der spenden möchte.
An dieser Stelle sei noch angemerkt, dass aktuell viele Betrüger unterwegs sind, die genau mit solchen Aufrufen versuchen, einen Reibach zu machen.
Wenn Ihr spenden möchtet, diesen Personen und vielleicht auch mir nicht traut, nutzt die diversen Spendenkonten z.B. von der Volksbank Rheinahr-Eifel oder der KSK Mayen:
https://www.voba-rheinahreifel…igte-.html

Wenn Ihr Sachspenden, der noch benötigten Dinge, habt, könnt Ihr Euch an diese Adresse wenden
https://hochwasseradenau.de/
und per Post schicken.
Vielerorts ist die Lage der einzelnen Menschen wirklich noch menschenunwürdig und beginnt aufgrund Wasser- Strom und Gasmangel.

Wie immer im Leben...:
Einer alleine macht die Welt nicht besser, viele zusammen können die Welt ein ganzes Stück besser machen :-)
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Pionier
Avatar
Gender:
Location: Reimerath
Age: 29
Homepage: speedys-hotel.de
Posts: 54
Registered: 02 / 2019

VPN-Key:
Betreff:

Re: Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 20.07.2021 - 11:33  · #5
Einen Beitrag muss ich noch eben.
Wer spenden möchte:
Bitte an die Volksbank Rheinahreifel.
DE71 5776 1591 0417 8949 00
(BIC: GENODED1BNA)

Die verdoppeln jede Spende!
"Jede eingegangene Spende bis zu einem Betrag von 5.000 Euro wird die Volksbank noch einmal verdoppeln. Das Projekt ist unter dem zentralen Link erreichbar:"
https://voba-rheinahreifel.vie…ifel-hilft

Dahin geht dann auch das Geld Ende dieser Woche, wenn keine lebensnotwendigen Güter mehr vor Ort benötigt werden.
Moderator
Avatar
Gender:
Age: 25
Posts: 769
Registered: 08 / 2015

VPN-Key:
Stream:
Betreff:

Re: Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 20.07.2021 - 11:42  · #6
Quote by https://voba-rheinahreifel.viele-schaffen-mehr.de/volksbank-rheinahreifel-hilft
Projektübersicht
Wir wollen unsere Solidarität zeigen mit den Betroffenen der Unwetterkatastrophe und hoffen, dass möglichst viele Menschen aus der Region unsere Aktion mit einer Spende unterstützen – ganz nach dem genossenschaftlichen Motto „Was einer alleine nicht schafft, schaffen viele“. Wichtiger Hinweis: Aktuell können wir eingehende Spenden leider nicht mehr verdoppeln.
Pionier
Avatar
Gender:
Location: Reimerath
Age: 29
Homepage: speedys-hotel.de
Posts: 54
Registered: 02 / 2019

VPN-Key:
Betreff:

Re: Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 20.07.2021 - 15:27  · #7
Danke Sreny.

Puh. Leicht irreführend, stand vorhin noch nicht drin, außerdem steht es hier auch noch:

https://voba-rheinahreifel.vie…ntopf.html
Steht hier aktuell auch noch..

Das ist schon ziemlich klein gedruckt... :-x

Habe mich mal erkundigt, ob noch jemand eine ähnliche Aktion am Laufen hat.
Da findet sich schon jemand, wo das Geld gut ankommt!
Pionier
Avatar
Gender:
Location: Reimerath
Age: 29
Homepage: speedys-hotel.de
Posts: 54
Registered: 02 / 2019

VPN-Key:
Betreff:

Re: Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 24.07.2021 - 19:02  · #8
Ich lasse den Pool noch bis morgen laufen, wenn noch jemand was spenden möchte.

Nach jetzigem Stand werden ca. 200€ in Schubkarren, Schaufeln und Besen investiert, die direkt vor Ort noch dringend zum Aufräumen und Häuser leermachen gebraucht werden.
Lebensmittel sind mittlerweile mehr als genügend vorhanden, Sachspenden (z.B. Kleidung, etc, werden fast nirgendwo mehr angenommen.

Der Rest geht dann an an das Spendenkonto der Volksbank Rheinahreifel.
Pionier
Avatar
Gender:
Location: Reimerath
Age: 29
Homepage: speedys-hotel.de
Posts: 54
Registered: 02 / 2019

VPN-Key:
Betreff:

Re: Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 28.07.2021 - 22:39  · #9
So ich beende das mal hier :-)
Glaube mehr wird's nicht.
Insgesamt sind im Pool 260€ gelandet und per Überweisung von MTK 10€ gespendet worden.
somit sind wir bei 270€.

Heute habe ich beim Obi einen Teil davon ausgegeben, den Rest werde ich morgen sinnvoll investieren.
(Überweisungs-)Belege lade ich morgen als Bilder hoch :-)
Pionier
Avatar
Gender:
Location: Reimerath
Age: 29
Homepage: speedys-hotel.de
Posts: 54
Registered: 02 / 2019

VPN-Key:
Betreff:

Re: Spenden für die Flutopfer

 · 
Gepostet: 31.07.2021 - 19:15  · #10
So und hiermit schließen wir das Thema dann mal ab :-)

Anbei die Quittungen angehängt.

1. Obi:
Schaufel, Besen, Pumpen über 123,95€ (20% Flutopferrabatt sind hier von Obi abgezogen worden :-) )
2. ebay
2x Schubkarren für 79,90€, wollte ich eigentlich auch bei Obi kaufen, die hatten aber keine mehr oder nur noch welche für über 100€ / Stück...
Diese werden wohl am Montag ankommen.
3. 100€ Überweisung an das Spendenkonto der Voba RAE.

In Summe somit 303,85€.

Eigentlich wollte ich alles in Schaufeln, Besen, etc investieren - wird immer noch benötigt bis zum geht nicht mehr, da der Schlamm, der in den Häusern war, mittlerweile getrocknet und hart wie Beton ist - hier sind die Menschen teils mit Boschhammern, Hiltis, etc dabei den Schlamm zu beseitigen.
Leider sind die aber auch hier bei uns weitestgehend vergriffen.
Teil 1 hab ich am Mittwoch in Altenahr abgegeben, die Schubkarren werde ich nach Insul oder Schuld bringen, sobald diese da sind.

Wenn jemand noch Fragen hierzu hat, gerne melden :-)
Wenn jemand noch was spenden mag, nutzt einfach eines der vielen Spendenkonten - aber aufpassen, auf Facebook sind mittlerweile viele Betrüger unterwegs.
https://www.voba-rheinahreifel…igte-.html
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.