Hint

After clicking "OK" a connection to Facebook will be established so that you can share the post there with your Facebook account.

 

CE Changelog 3.01

Geologe
Avatar
Gender: n/a
Age: 54
Posts: 79
Registered: 12 / 2019

VPN-Key:
Betreff:

CE Changelog 3.01

 · 
Gepostet: 30.05.2021 - 13:08  ·  #1
Vielen Dank schon mal an alle, die bisher Feedback gegeben haben, das ist sehr hilfreich. Anbei die Changelog, was ich eingearbeitet habe.


Allgemein:
  • Flackern behoben, was durch falsche Schattensettings verursacht wurde
  • Die Auflösung 1024x768 sollte bei allen wieder funktionieren
  • Die neue UI ist jetzt auch für Windows 8.1 Nutzer verfügbar (vorher nur Windows 10)


Neue Diebe:
  • Fehler behoben, wodurch Diebe manchmal stehlen konnten, obwohl ein Bogenschütze im Turm war


Gleiche Zufallsvölker:
  • Auf Random-Mirror werden die Zufallsvölker jetzt für die gespiegelten Positionen jeweils gleich vergeben


Random Balancing:
  • Grundsätzlich alle Änderungen stark reduziert.
  • Teiche werden in der Größe und dem Inhalt zufällig erzeugt. Fangquote ist die gleiche wie bei allen anderen Fischern. Dies ist jedoch zufallsabhängig, falls ihr testet also bitte viele Tests mit verschiedenen Teichen machen.
  • Sümpfe sind in der Größe und Aussehen zufällig.
  • Neu hinzugekommen sind Änderungen an einigen Kampfzaubern, die vorgeschlagen wurden:
    • Einheiten, die von dem Kampfzaubern "Angreifer stärken", "Ch'ih-Yu's Schild", "Samurai Schwert" oder auch "Pfeile verpfluchen" betroffen sind, sind gleichzeitig immun gegen "Barbaren bekehren"
    • Erhöhung der Verzögerung des Zaubers "Barbaren bekehren" von 20 Ticks auf 35 Ticks
    • Verringerung der Kosten von "Angreifer stärken" (25 -> 20), "Ch'ih-Yu's Schild" (20 -> 15), Viele Fische (10 -> 4)


Mehr Ressourcen:
  • Kein volksabhängiges Balancing - stattdessen werden die Random üblichen Minen einfach häufiger gesetzt
  • Steine werden nur noch um 50% vergrößert statt 100%. Es wurden hier noch nie mehr Steine hinzugefügt.
  • Die Fangquote der Fischer ist hier übrigens unverändert, die Fischer sind nur langlebiger.

Similar topics:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registered users in this topic

Currently no registered users in this section

The statistic shows who was online during the last 5 minutes. Updated every 90 seconds.

Cookie Consent

This site uses cookies and tracking and (re-)targeting technologies to provide you with the best possible functionality and to constantly improve our website and advertisements.

By selecting "Accept cookies" you allow this website to use these cookies and technologies. This website may share this information with third parties - such as social media advertising partners like Google, Facebook and Instagram - for marketing purposes. Please visit our Privacy Policy (see section on cookies) for more information. There you will also find out how we use the data for necessary purposes (e.g. security).

Manage cookie settings

Please select and accept your cookie settings:

Further information on the data used can be found in the data protection declaration.